Hochzeitsstrauß der Braut aus Gerbera

Inhalt



Immer mehr Bräute weichen von den traditionellen Kanonen und vertrauten Details von Hochzeitsaccessoires ab. Dies gilt insbesondere für den Hochzeitsstrauß, den der Bräutigam der Braut als Symbol für die Zustimmung gibt, mit ihm zur Krone zu gehen. Wenn Sie für diesen Anlass einen Hochzeitsstrauß aus Gerbera wählen, bedeutet dies nur eines: Sie sind eine herausragende Person, die es gewohnt ist, sich durch sein helles Erscheinungsbild in der allgemeinen Masse hervorzuheben. Lesen Sie mehr über diese Blume weiterlesen.

Die Bedeutung und Symbolik von Gerbera im Brautstrauß

Gerbera symbolisiert die Bescheidenheit der Braut, die mit einer gewissen Lust am Geheimnis ausgestattet ist. Dennoch deutet diese Art von Blumen darauf hin, dass sein Besitzer eine sehr positive Person ist, fröhlich, fröhlich und humorvoll. Dies sind so positive Blumen, dass beim Betrachten eine Assoziation mit einer strahlend warmen Sonne entsteht. Gerberas legt besonderen Wert auf das feierliche Bild eines jungen Menschen und schafft eine Atmosphäre des Glücks um sie herum.

Das Symbol der Gerbera in der Welt der Blumen ist das Symbol der Sonnenscheibe, umgeben von dichten Strahlen von Blütenblättern. Dieser Wert verleiht der Gerbera kreative kreative Energie, sodass die Braut, die sie für das Hochzeitsarrangement ausgewählt hat, ein ausgezeichnetes Amulett erhält. Er wird dem Mädchen helfen, eine positive Aura um ihre Person zu schaffen und die richtige Richtung für den Beginn ihres Familienlebens festzulegen..

Die Assoziation der Sonne im Brautstrauß mit Gerbera

Optionen für Hochzeitssträuße aus Gerbera - Foto

Eine Gerbera selbst kann mehrere Farben kombinieren und ihre einzige Verwendung bei der Erstellung einer Hochzeitskomposition beeinträchtigt nicht das ursprüngliche und schöne Bild eines Hochzeitsmädchens. Für diejenigen, die das Farbschema komponieren und mischen möchten, mehrere Pflanzentypen in einem Strauß verwenden, ist es jedoch wichtig zu wissen, welche Gerberablumen sich ideal kombinieren lassen:

  • Verwenden Sie beim Anordnen verschiedener Farben grüne Zweige, dekorieren Sie den Brautstrauß mit Iris und fügen Sie helle dekorative Elemente hinzu.

2b2da0b1a1cba5eaef543cd51229bc76.jpg? 644

bb752c0fcdc0fb0d67871c7a49b2137e.jpg? 605
  • Verwenden Sie nicht mehr als drei verschiedene Farbtypen, damit die Komposition stilvoll und nicht sperrig aussieht.
  • Stellen Sie sorgfältig sicher, dass das Farbschema der Hochzeitskomposition kombiniert wird. Kontrastieren Sie helle Farben, indem Sie dunkle Farben mit hellem kombinieren. Wenn das Bouquet einen orangefarbenen Farbton verwendet, verdünnen Sie die Farbpalette mit einer hellblauen Iris.

dad5e00d69caeec8492927ccf34c98a5.jpg? 393

cf53debb68bd0185f870ce135a58ef8a.jpg? 481
  • Sie können einen Blumenstrauß im Ombre-Stil herstellen, indem Sie verschiedene Farbtöne derselben Farbe auftragen: von dunkel bis hell oder umgekehrt.
  • Nach den Regeln der Floristik werden beim Zusammenstellen der Komposition große helle Knospen in die Mitte gelegt, und kleinere Blumen mit einem hellen Farbton gehen in das Design ein, als würden sie einen Blumenstrauß umrahmen.
  • Es sieht schön aus, wenn das Attribut der Braut in Form einer Kaskade oder einer abgerundeten Form hergestellt wird.

1eeb31b5bc884ac19f8953e7d82d2e1a.jpg? 380

1d6d824bf465452d64b365b71b8d5cee.jpg? 911

Kombination mit Chrysanthemen und Alstroemeria

Alstroemeria ist eine solche exotische Blume, die eine ungewöhnlich helle Farbe mit einem besonderen Muster hat. Diese Blüte ist wunderbar kombiniert mit Gerbera, Chrysanthemen und anderen Arten von Blumen während der Vorbereitung der Hochzeitskomposition. Wenn Sie diese Option des Brautstraußes wählen, werden Sie zu einem unwiderstehlichen Hochzeitsmädchen, in dessen Händen eine schöne Kombination von Blumen in leuchtenden Farben gesammelt wird. Sie werden nur ein Magnet der Aufmerksamkeit sein.

021a1cef6583decd6700328119fece8f.jpg? 056

d9632e41095164bb1a61a0bf892c698d.jpg? 517

Arrangement von Gerbera und roten Rosen

Rose ist eine traditionelle Hochzeitsblume, die Liebe, Loyalität eines verliebten Paares symbolisiert. Wenn Sie eine rote Rose mit weißen Gerbera in Ihrer Komposition kombinieren, entsteht ein unglaublich schöner Strauß der Braut, die jede unverheiratete Freundin bei der Hochzeit fangen möchte. Verdünnen Sie diese Blüten mit einem grünen Zweig mit Blättern. Sie funkeln in lebendigen Farben und ziehen besondere Aufmerksamkeit auf sich.

816d6939cfff6c544618ac5372ec5c69.jpg? 291

0421909e7f52fa220eb2c43c73252325.jpg 818

Strauß Gerbera und Lilien

Die Herstellung eines Hochzeitsstraußes aus Gerbera und Lilien ist eine unglaublich erfolgreiche Wahl für Mädchen, die das unvergessliche Aroma dieser wunderschönen Blumen mögen. Aber seien Sie vorsichtig: Lilien sind so duftend, dass Ihr Kopf von einem so scharfen Aroma verletzt werden kann. Von außen sieht ein solches Attribut in den Händen der Braut sehr sanft und schön aus und verleiht dem Gesamtbild des Täters der Hochzeit einen besonderen Charme.

dfe5d3fbc5fee30da593cc9ab2356d9c.jpg? 659

0bca031b6bb13af36cf41350571edaeb.jpg? 482

Monobouquet aus weißen oder rosa Gerbera

Wie jeder seit langem weiß, ist Weiß ein Symbol für Reinheit, Unschuld und Aufrichtigkeit eines verheirateten Mädchens. Wenn Sie nur dieses Farbschema für den Brautstrauß wählen, betonen Sie die Besonderheit Ihres keuschen Bildes und zeigen, wie aufrichtig Sie mit diesem Ereignis umgehen. Wenn Ihre Wahl in Richtung Pink fiel, bedeutet dies, dass Sie eine romantische, zerbrechliche Persönlichkeit sind und Ihre Weiblichkeit alle erobert. Zarte rosa Farbe passt gut zum weißen Hochzeitskleid der schönen Braut.

adb862ec2b8aa185b0237eed6a61d8f0.jpg? 532

1587c88fce559322a5315aea91c6328f.jpg? 114

Do-it-yourself-Workshop zum Erstellen eines Blumenstraußes

Gerbera ist eine Blume, die nach dem Schneiden noch lange ihre Frische bewahren kann. Wenn Sie es daher für Ihren Hochzeitsstrauß ausgewählt haben, ist diese Option äußerst korrekt und die Blumen verblassen auch am Tag nach der Hochzeit nicht. Aber Sie können mit diesen wunderbaren Blumen immer selbst eine schöne Komposition erstellen. Die Hauptsache ist, sich mit einigen Attributen von Blumentricks zu versorgen. Als nächstes finden Sie eine kurze Meisterklasse zum Erstellen eines Hochzeitsstraußes mit Ihren eigenen Händen..

  • Schritt eins: Blumen für die Dekoration vorbereiten. Bevor Sie mit der Gestaltung des Straußes fortfahren, muss jede Blume 6 Stunden lang mit frischem Wasser gefüllt werden, damit sie während der Feier nicht ihr Aussehen verliert. Dies geschieht folgendermaßen:
  1. Gehen Sie zum Blumenladen, um etwas zu kaufen «Chrizal» (spezielles floristisches Produkt). Es muss zum Wassertank hinzugefügt werden.
    Chrysalis für Schnittblumen
  2. Nehmen Sie Gerbera, ohne die Netze von den Knospen zu entfernen (falls vorhanden), und setzen Sie sie in den Karton ein, wobei Sie den Stiel an den Blütenstand binden. Dazu müssen Sie Löcher in den Karton schneiden, um die Stängel der Blumen nicht zu verletzen.
  3. Infolgedessen stellt sich heraus, dass die Gerberaköpfe bequem wie in der Schwebe auf dem Karton liegen. Legen Sie in dieser Position Pappe an die Wände des Tanks und legen Sie Blumen in Wasser.
  • Nachdem Sie die Blumen mit Wasser gefüllt haben, legen Sie die Gerbera vorsichtig in ein ordentliches Bouquet. Hierfür wird eine spezielle Technik angewendet: Legen Sie jeden Stiel nahe beieinander und stellen Sie sicher, dass sich alle Knospen auf derselben Höhe befinden. Geben Sie dem Blumenstrauß eine abgerundete Form. Fügen Sie für die Dekoration Zweige grüner Blütenstände und verschiedene floristische Accessoires hinzu: Netze, Perlen, Linsen usw..
  • Um die Stiele zu verbinden, ist es wichtig, einen natürlichen Stoff zu verwenden, um die Blumen zu stricken und schön zu gestalten. Dies ist notwendig, damit der Strauß nicht erstickt. Eine Alternative ist ein dünner Draht..

Das Prinzip der Bindung ergibt sich aus einem Blumenstrauß
  • Zusätzlich zu einer solchen natürlichen Krawatte können Sie bereits ein helles Band verwenden, um den unteren Teil schön zu gestalten.
  • Zusätzlicher Tipp: Sie können Gerbera mit anderen Blüten in verschiedenen Farbtönen mischen, z. B. Rosen, Lavendel, Freesie, Tulpen, Callas, Kamille.

Video: Wie man einen schönen Strauß Gerbera-Bräute macht

Gerbera-Blumen sind unprätentiös, sodass Sie aufgrund ihrer Vielseitigkeit originelle Kompositionen aufführen können, ohne auf die Dienste eines professionellen Floristen zurückgreifen zu müssen. Lesen Sie die Tipps und Empfehlungen von Floristen sorgfältig durch, verbinden Sie Ihre Fantasie, verwenden Sie Ihr Lieblingsfarbschema, zusätzliche Blumentypen und genießen Sie das handgemachte Design eines Blumenstraußes für die Braut. Sehen Sie sich das Video an, in dem Sie nützliche Empfehlungen zur Floristik finden, um den kreativen Prozess schneller und unterhaltsamer zu gestalten: