Dezember Hochzeit

Inhalt



Der Dezember wird von vielen als nicht der beste Monat für die Hochzeit angesehen. Nicht nur das Wetter ist schlecht - Frost und Wind erschweren den Hochzeitsspaziergang erheblich, auch die Menschen in der Umgebung sind mit Neujahrsarbeiten bedeckt. Dies bedeutet jedoch nicht, dass die Hochzeit im Dezember kein Existenzrecht hat. Zwei Liebesherzen werden alle Hindernisse überwinden! Sie werden auf ihre Weise ein schönes Wintermärchen erschaffen. Der Monat Dezember kann dem Brautpaar eine unvergleichliche Atmosphäre geben, ein schönes und romantisches Fest.

Die Schönheit der Hochzeit im Dezember

Dezember Hochzeit - Zeichen

Zur großen Freude der Jungvermählten verspricht die Hochzeit im Dezember ihnen ein langes, glückliches Zusammenleben. Ein altes populäres Zeichen verspricht, dass sich eine ausgezeichnete Beziehung zwischen den Ehepartnern entwickeln wird und dass die Dinge so gut laufen werden, dass das Paar keine Entbehrungen erfahren wird. Wenn Sie sich nicht erkältet fühlen und die Liebe Sie wie einen Hopfenwein wärmt, selbst bei starksten Frösten, können Sie den ersten Wintermonat für Ihre Hochzeit wählen. Die Zeichen der Hochzeit im Dezember sind für alle einfach und verständlich:

  • Es schneit während der Hochzeit - zu Güte und Wohlbefinden.
  • Ein schwerer Frostschlag - das erste Kind bei jungen Menschen wird ein Junge sein.
  • Die Braut brach den Strumpf - bis zur baldigen Geburt der Erben. Ein Pfeil auf einem Strumpf - es wird eine Tochter geben, zwei Pfeile - ein Sohn.

Glückverheißende Tage für die Hochzeit im Dezember 2016

Auf den ersten Blick entscheiden sich nur berüchtigte Draufgänger für eine Hochzeit in einer Winterkälte. Aber wenn Sie darüber nachdenken, hat dieser Monat viele Vorteile:

  • Im Winter werden aufgrund des Mangels an einer großen Anzahl von Personen, die heiraten möchten, die Kosten für einen Bankettsaal, Musiker und Toastmeister erheblich gesenkt. Sie können sie nach Ihrem Geschmack auswählen und nicht nach dem, was nicht beansprucht wird. Die Hauptsache ist, eine Feier für die erste Hälfte des Monats zu planen, damit Ihre Hochzeit nicht mit den Neujahrsereignissen zusammenfällt.
  • Von der Zauberin im Winter verzaubert, bietet Ihnen die Natur viele fantastische Aufnahmen für ein Fotoshooting. Bilder sind besonders gut im Dezember in der Nacht, wenn es schneit. Vergessen Sie nicht, den Fotografen vor Ihrer Absicht zu warnen, damit er im Dunkeln fotografieren kann.
  • Die farbenfrohe Neujahrsdekoration der Straßen der Stadt spielt Ihnen in die Hände. Mit Girlanden, Laternen, Weihnachtsbäumen, Geschäften, Restaurants und Parks dekoriert, werden Ihre Flitterwochen im Dezember ungewöhnlich aufregend.

Dezember ist eine großartige Zeit für eine Hochzeit.

Dezember Hochzeitszeremonie

Frost erlaubt der Braut nicht, ein offenes Hochzeitskleid zu tragen, und die Gäste müssen wärmere Outfits kaufen. Aber dadurch wird die Hochzeit im Dezember nicht ihren besonderen Charme verlieren. Paare, die heiraten möchten, sollten berücksichtigen, dass es im Dezember überhaupt keine für die Zeremonie geeigneten Tage gibt. Die Weihnachtspost dauert den ganzen Monat. Wenn Sie nicht an eine Hochzeit ohne Hochzeit denken, ist es besser, im Dezember eine Hochzeitszeremonie und ein Bankett abzuhalten und eine Hochzeit für den nächsten Monat zu planen oder für den Sommer zu verschieben.

Gute Tage

  • 1. - 21. Dezember Mondtag, der günstigste für eine Hochzeit und im Allgemeinen für jedes neue Unternehmen.
  • 5. Dezember - Jungvermählten werden in jeder Hinsicht miteinander zufrieden sein.
  • 11. Dezember - Eine freundliche Familie wird gegründet, in der die Ehegatten gegenseitige Vorwürfe und Beleidigungen verzeihen und versuchen, Beziehungen aufzubauen.
  • 15. Dezember - für das Brautpaar wird alles nach Plan verlaufen, die verrücktesten Träume werden wahr.
  • Der 17. Dezember ist ein guter Tag für eine lange geplante Hochzeit. Es ist, als wäre es in einen Heiligenschein aus Liebe und Romantik gehüllt.
  • Der 20. Dezember ist ein sehr freundlicher, positiver Tag. Es ist geeignet für romantische Beziehungen und Ehe. Die Gewerkschaft wird harmonisch und dauerhaft sein..
  • 31. - 21. Dezember Mondtag. Astrologen empfehlen, an solchen Tagen neue Angebote und Hochzeiten zu machen. Jungvermählten werden eine glückliche Vereinigung schaffen, Zeit haben, viel für ihre Familie zu tun.

Sie sollten keine Hochzeit am 4., 14., 22. und 29. Dezember planen. Es ist unwahrscheinlich, dass eine an diesen Daten geschlossene Ehe glücklich ist. Beziehungen werden sich schnell abkühlen, was unweigerlich zur Scheidung führen wird. Befolgen Sie die Ratschläge der Astrologen, um einen günstigen Tag für die Hochzeit im Dezember zu wählen. So bauen Sie ein Familienleben auf, je nach Ort, halten Sie den Familienherd für viele Jahre.

Gute Tage für die Dezemberhochzeit

Bester Tag für eine Hochzeit

Das Beste für Neuanfänge und insbesondere für eine Hochzeit: Astrologen betrachten 21 Mondtage. Es symbolisiert eine Vorwärtsbewegung, kreative Energie, sich selbst für einen gemeinsamen Zweck zu opfern. Im Dezember 2016 zwei solche Tage - 1. und 31 .. Die Treueide und die an diesen Daten gemachten Versprechen werden sicherlich erfüllt, denn diejenigen, die es wagen, den Mondschwur zu brechen, werden grausamer Vergeltung ausgesetzt sein. Diese Tage sind gut für Gespräche mit Freunden, Verwandten und zur Unterhaltung. Jungvermählten, die eine Feier für den Monat Dezember planen, empfehlen Astrologen, sich die angegebenen Daten genauer anzusehen.

Dezember Hochzeitsideen

Mitten im Winter ist es angebracht, eine Hochzeit im traditionellen russischen Stil zu machen. Jungvermählten auf einem Trio weißer Pferde, Schneeverwehungen, verkleidete Gäste, Akkordeon, viel Lachen und Spaß, Tische, die aus einer Vielzahl von Leckereien herausbrechen. Wählen Sie wärmende alkoholische Getränke - Grog, Glühwein, Cognac, Rum. Die Gerichte auf dem Hochzeitstisch im Dezember sollten kalorienreich, frisch und heiß sein, da die Gäste nach einem Spaziergang in der Kälte gut trinken und essen möchten.

Haben Sie am Vorabend des neuen Jahres eine Hochzeit im Stil der Wintergeschichte, die auf der Handlung der beliebten Kindergeschichten basiert: «Nussknacker», «Die Schneekönigin». Wenn die Feier für die zweite Monatshälfte geplant ist, können Sie den Neujahrsstil verwenden. Die Braut wird die Gelegenheit nicht verpassen, Mitglied des Festzuges zu werden und den Weihnachtsmann zu heiraten. Hochzeiten sind im Dezember in den Farben Blau, Pink, Burgund beliebt. Wählen Sie Hochzeitsaccessoires, einen Strauß Bräute, die mit dem Winter verbunden sind. Halten Sie Eiszapfen, Zapfen, Fichtenzweige, Miniaturschneemänner und Kerzen bereit.

Dezember Hochzeitsideen

Dekoration des Hochzeitssaals für die Hochzeit im Dezember

Dezember Hochzeitsideen

Was zur Hochzeit gehen

Achten Sie im Dezember bei der Auswahl der Outfits für sich und Ihre Geliebte zunächst auf die Erwärmung. Während eines Hochzeitsspaziergangs und eines Fotoshootings müssen Sie viel Zeit im Freien verbringen. Ein offenes Kleid aus hellem, luftigem Stoff funktioniert hier nicht, egal wie sehr die Braut es mag. Sie sollten sich für ein warmes Outfit aus dichtem Stoff entscheiden, das den Körper so gut wie möglich bedeckt. Brautkleider sind mit Brokat, Satin, Kieselsteinen in Form von Schneeflocken und Eis dekoriert und verleihen der Braut einen wahrhaft königlichen Look.

Das Outfit der Braut muss nicht weiß sein. Liebhaber extravaganter Bilder im Dezember können mit Farben experimentieren. Vor dem Hintergrund schneeweißer Schneeverwehungen sehen blaue, rosa, rote und lila Brautkleider hell und attraktiv aus. Vergessen Sie nicht, ein Hemd mit dem gleichen Farbton für den Bräutigam zu wählen, dann sieht das Paar perfekt aus. Ein gut gewählter Pelzmantel, Umhang und Clutch schützen die Braut vor Frost. Und von Schuhen, damit Ihre Füße nicht gefrieren, bekommen Sie warmweiße Stiefel mit einer pelzigen Kante.

Eine starke Hälfte der Menschheit möchte sich auch bei der Feier wohl fühlen. Das Hochzeitsoutfit des Bräutigams im Dezember ist klassisch - ein isolierter dunkler Anzug, ein weißes Hemd und eine Krawatte. Als Oberbekleidung wird ein schwarzer Mantel empfohlen, der länger sein muss als eine Jacke. Der stilvolle schwarze Hut wird nicht nur Teil der Garderobe, sondern trägt auch zu einem eleganten Look bei.

Brautkleider von Dezember Jungvermählten

Das Bild des Brautpaares bei der Hochzeit im Dezember

Fotos von Hochzeiten im Dezember

Wählen Sie angesichts des frostigen und schneereichen Wetters im Dezember die Route für einen Hochzeitsspaziergang und ein Fotoshooting in der Nähe des Standesamtes oder des Veranstaltungsortes des Banketts. Sie können plötzlich einen starken Wind oder Schneefall finden, seien Sie darauf vorbereitet. Im Winter werden manchmal interessante Fotos sogar an den unerwartetsten Orten aufgenommen - Einkaufszentren, Ausstellungen. Es hängt alles von den Fähigkeiten des Fotografen und der Fähigkeit von Braut und Bräutigam ab, ihre Gefühle zum Zeitpunkt der Aufnahme auszudrücken.

Dezember Hochzeit Fotoshootings

Ursprüngliches Hochzeitsfoto-Shooting im Dezember

Empfohlen