Hochzeit im mexikanischen Stil

Inhalt



Mexiko ist ein heißes Land am Pazifik. Die Kultur besticht durch ihre satten Farben, die interessante, abwechslungsreiche Küche, die fröhliche Stimmung der Einwohner des Landes und die erstaunliche leidenschaftliche Musik. Wenn Sie die exotischen Motive des nordamerikanischen Staates mögen und eine großartige, helle Feier planen möchten, ist eine Hochzeit im mexikanischen Stil die perfekte Option für die Zeremonie. Diese Veranstaltung bietet allen Teilnehmern ein unvergessliches Erlebnis in einer farbenfrohen Veranstaltung..

Wie man eine Hochzeit im mexikanischen Stil organisiert

Bevor Sie mit der Organisation einer mexikanischen Hochzeit beginnen, müssen zukünftige Ehepartner das Thema studieren - sich mit Traditionen und Bräuchen vertraut machen und mehr über die Kultur der Menschen erfahren. Wenn das Paar eine gute Vorstellung davon hat, wie ihre Hochzeit verlaufen soll, ist es Zeit, sich vorzubereiten. Dinge, die Sie beim Aufbau einer lebendigen Feier beachten sollten:

  • Saison. Das heiße Mexiko ist immer mit der Sommersaison verbunden, der sengenden Sonne, vor der sich die Einwohner des Landes unter einem Sombrero mit breiter Krempe verstecken. Das Ende des Frühlings, Sommers oder frühen Herbsts ist daher ideal für die Organisation einer schicken Veranstaltung. Verzweifeln Sie jedoch nicht, wenn die Hochzeit im Winter geplant ist, denn in den kältesten Monaten möchten Sie wirklich helle, warme Farben hinzufügen, an denen der mexikanische Dekorationsstil reich ist.
  • Veranstaltungort. Für eine Hochzeit, die im Sommer gefeiert wird, ist die Seeküste, das Ufer eines großen Sees oder eines Stadtflusses der ideale Ort für eine mexikanische Feier. Wenn es in der Nähe kein Wasser gibt, ist es gut, irgendwo aufs Land zu gehen: Vereinbaren Sie einen Urlaub auf dem Territorium einer Landfarm oder unter einem reich verzierten Zelt. Für die Wintersaison eignet sich ein Restaurant in einem ähnlichen Thema oder ein schönes Hotel.

Küste - mexikanischer Hochzeitsort
  • Einladungskarten. Einladungskarten sind eine wichtige Phase bei der Organisation einer Hochzeit, da dies das erste ist, was Gäste über Ihre Urlaubsveranstaltung erfahren. Der Stil der Karten sollte dem Thema der Hochzeit entsprechen: Sie können klassische rechteckige Einladungskarten mit mexikanischen Ornamenten dekorieren oder Karten in Form von etwas bestellen, das mit der lokalen Kultur verbunden ist. Es kann eine Kaktuskarte, ein Einladungssombrero oder ein Mexikaner mit einer Gitarre sein.

Einladungen des mexikanischen Stils
  • Wenn Sie eine Kleiderordnung planen, vergessen Sie nicht, diese auf der Einladungskarte anzugeben. Dann müssen Sie sie ein oder zwei Monate vor der Hochzeit senden, damit die Gäste die Outfits abholen können. Außerdem können zukünftige Ehepartner traditionell Eltern bitten, Einladungen zu senden - das tun die Jungvermählten in Mexiko.
  • Dresscode. Die Kleiderordnung für mexikanische Hochzeitsgäste sollte lebendige, farbenfrohe Details enthalten. Frauen können Kleider mit traditionellen Ornamenten tragen, den Look mit Accessoires ergänzen und für Männer klassische Abendanzüge mit mehreren kontrastierenden Elementen - eine Krawatte, ein Schal oder sogar Socken sind geeignet.
  • Speisekarte. Bei der Auswahl eines festlichen Menüs sollten die Helden des Anlasses keinen Zweifel haben - nur mexikanische Küche. Es ist reich an einer Vielzahl einzigartiger Gerichte und wird zu einer gastronomischen Entdeckung für Verwandte, Freunde und Bekannte. Sie sollten auf jeden Fall so beliebte Gerichte wie Fajitos, Burritos, Fleece-Corn-Chips mit verschiedenen Saucen und verschiedene Fischgerichte verwenden.

Zum Nachtisch können Sie traditionelle runde Walnusskekse in Puderzucker und einen herrlichen Kuchen im mexikanischen Stil mit farbigen Ornamenten, Kakteen, Gitarren und Sombrero servieren.

Mexikanische Tischdekoration
  • Alkohol. Eine ideale Lösung für eine mexikanische Hochzeit ist der weltberühmte Tequila und darauf basierende Cocktails, Live-Bier mit Fruchtsaft, der berühmte Cocktail «Margarita».
  • Hochzeitszug. Für den mexikanischen Feierstil können zukünftige Ehepartner ein Auto in Weiß oder einer anderen hellen Farbe bestellen. Die Hauptbedingung ist, dass es nicht schwarz sein sollte.

Das Bild des Braut- und Bräutigamfotos

Trotz der Tatsache, dass während der Hochzeit leuchtende Farben toben, sollten die Outfits des Bräutigams und der Braut zurückhaltender sein. Details des Bildes der Braut:

  • Ein Mädchen kann ein kühnes Outfit in einer der hellsten Farben der Hochzeit anziehen, aber das klassische weiße Kleid ist immer noch die beste Option. Selbst Bräute mit leidenschaftlicher Neigung bevorzugen einen eleganten, zurückhaltenden Kleidungsstil - eine gerade Silhouette, lange Ärmel oder leicht abgesenkte Schultern. Dies liegt daran, dass während der Hochzeit zwangsläufig eine kirchliche Hochzeit stattfindet. Das Kleid kann Spitze sein oder mit mexikanischen Volksmustern bestickt sein..

Mexikanische Bräute machen ihre Frisur glatt und schmücken ihr Haar mit einer großen lebenden Blume von kontrastierender Farbe. Ein Schleier wird normalerweise nicht getragen. Wenn Sie eine solche Dekoration noch planen, bevorzugen Sie einen schwerelosen kurzen Schleierhut. Aber der Strauß der Braut kann hell sein, es gibt keine Einschränkungen: rote Rosen, hellviolette Iris oder Himbeerpfingstrosen - folgen Sie Ihrer Fantasie und kreieren Sie eine festliche Komposition.

Bild der mexikanischen Braut
  • Der Anzug des Bräutigams muss ebenso wie das Kleid der Braut zurückgehalten werden. Ein Mann kann ein klassisches Abendoutfit in dunklem oder hellem Farbton anziehen, eine Fliege ist ein gutes Accessoire. Auf Wunsch kann der zukünftige Ehepartner das Bild durch Hinzufügen von kontrastierenden Accessoires bunter gestalten.

Bild eines mexikanischen Bräutigams

Bankettsaaldekoration

Das Dekor des mexikanischen Hochzeitsortes ist ein Aufruhr von auffälligen Farben, die gute Laune erzeugen. Sie können drei oder mehr lebendige Farben kombinieren, aber stellen Sie sicher, dass sie gut zusammenpassen. Andernfalls besteht die Möglichkeit, ein exquisites, lustiges Dekor in eine Zirkusarena zu verwandeln. Eine ausgezeichnete Kombination ist eine gelb-orange-blaue Palette, eine Mischung aus Grün, Gelb und Rot, die ursprüngliche Mischung aus Blau, Orange, Grün.

Die gewählten Farben sollten in allen Details einer mexikanischen Hochzeit enthalten sein - dekorieren Sie den Raum mit bunten Bändern, so dass sie am Eingang Fransen hängen, drapieren Sie fröhliche Stoffe auf Stühle, hängen Sie überall Girlanden aus großen Papierblumen auf, dekorieren Sie den Raum mit durchbrochenen bunten Flaggen «papel picado». Die Gäste der Feier im mexikanischen Stil werden sicherlich begeistert sein von dem, was passiert. Fotos und Videos werden diese Schönheit für immer einfangen.

Bankettsaal im mexikanischen Stil

Dekorieren Sie den Bankettsaal mit anderen Elementen des mexikanischen Stils - stellen Sie einen Ständer mit Sombrero am Eingang auf, damit jeder ein Accessoire anstelle von Blumen auf den Tischen aufsetzen und Töpfe mit Kakteen arrangieren kann. Separat sollte über die Boutonnieres für Gäste gesagt werden: Maracas, Tabasco-Sauce, kleine Kakteen in Minitöpfen können als kleine Geschenke erscheinen.

Hochzeitsszenario

Für eine mexikanische Feier eignet sich das klassische Lösegeld-Hochzeitsszenario, bei dem ein Mann versucht, eine russische Frau aufzukaufen, wobei er sich lustigen Tests unterzieht, die von Freundinnen vorbereitet wurden. Es folgt eine Reise zum Standesamt, und nach zukünftigen Ehepartnern erwartet Sie ein echtes Fotoshooting. Warnen Sie den Fotografen vor dem Stil Ihrer Feier, damit er die richtigen Requisiten auswählen kann. Wenn das Fotoshooting vorbei ist, können mexikanische Zuhälter zu einem Bankett gehen.

Live-Musik bei einer mexikanischen Hochzeit

Die Hauptdekoration des Urlaubs wird großartige Live-Musik sein, die von der ganzen Welt wegen ihrer lustigen und schnellen Gitarrensuche geliebt wird. Laden Sie eine Musikband im mexikanischen Stil ein, um eine einzigartige Urlaubsstimmung zu schaffen..

Einige Traditionen mexikanischer traditioneller Hochzeiten:

  • Als Zeichen der Treue, Liebe und des uneingeschränkten Vertrauens überreicht der Bräutigam der Braut dreizehn Goldmünzen auf einem Silbertablett, die Jesus mit den Aposteln symbolisieren.
  • Nachdem die mexikanischen Verengungen eine Zuneigung zueinander schwören, wird ihnen ein Lasso um den Hals gewickelt (oben sieht es aus wie eine umgekehrte Acht - ein Unendlichkeitszeichen). Dies bedeutet die volle Einheit der neu geschaffenen Ehepartner..
  • Nach der Registrierung einer Ehe duschten die Köpfe mexikanischer Liebhaber mit Reis und roten Perlen.

Mexikanische Braut und Bräutigam zeigen Reis
  • Während der Hochzeit trägt die Braut eine Handtasche, in die die Gäste Geld für das Recht stecken, mit ihr zu tanzen.
  • Bei einer mexikanischen Hochzeit findet eine Partie Piñata statt - dem Teilnehmer werden die Augen verbunden und er muss die Pinata mit einem Stock (einer Schachtel spröden Materials) schlagen, von wo aus Süßigkeiten fallen, wenn die Marke trifft.
  • Fröhliche Tradition des Urlaubs: Alle Gäste der Hochzeit erhalten Eier, in denen Konfetti versteckt sind. Wenn einer der Gäste klafft, wird dieses Ei auf seinem Kopf zerbrochen und bildet ein farbiges Papierfeuerwerk.

Hochzeitsvideo im mexikanischen Stil

Die Hochzeit im originalen mexikanischen Stil ist eine freudige Veranstaltung mit leidenschaftlicher südländischer Musik, aktiven lateinamerikanischen Tänzen, lautem Spaß und Lachen der Gäste. Alle Teilnehmer der Feier erhalten nach einer ähnlichen Veranstaltung, die von den Helden des Anlasses sorgfältig organisiert wurde, ein unvergessliches Erlebnis.