Hochzeit im japanischen Stil

Inhalt



In der modernen Welt möchte jede Braut eine Hochzeitsfeier einzigartig, ungewöhnlich und gleichzeitig romantisch machen, in Übereinstimmung mit alten Traditionen. Eine ausgezeichnete Option wäre die Wahl des Landes der aufgehenden Sonne - Japan. Eine Hochzeit im japanischen Stil wird alle mit ihrem Geheimnis, dem Lesen von Traditionen, unvergleichlichen Nationaltracht und bezaubernder Musik erobern.

So organisieren Sie eine Hochzeit im japanischen Stil

Eine traditionelle japanische Hochzeit ist eine echte Kunst: luxuriöse Outfits, schöne Dekorelemente, Musik. Die Japaner sind sensibel für Traditionen, daher kann keine Hochzeit ohne sie auskommen. Um eine Feier in diesem Format zu organisieren, sollten Sie mit dieser exotischen Richtung vertraut sein. Die Kenntnis des Themas wird die Hochzeit vollständig an den japanischen Stil anpassen.

Als erstes bereiten Sie Einladungskarten vor. Hochzeitseinladungen sind eine Visitenkarte einer Veranstaltung, daher sollten Sie diesen organisatorischen Moment nicht vernachlässigen. Sie können auf verschiedene Arten gefaltet werden, wie Origami oder in Form eines Fächers geschnitzt. Wenn Sie eine einfachere Option wählen möchten, können Einladungskarten mit thematischem Dekor dekoriert werden: Sakura-Blumen, das Bild japanischer Kleider und vieles mehr.

Möglichkeiten, Einladungen im japanischen Stil zu arrangieren

Das Bild des Brautpaares ist der zweite Schritt bei der Vorbereitung auf die Feier. Das Aussehen von Braut und Bräutigam wird das Hauptelement dieses Urlaubs sein. Um die richtigen Trachten auszuwählen, empfehlen wir Ihnen, Berichte von japanischen Hochzeiten anzusehen. Ein Paar mag auf Standard-Outfits beschränkt sein, aber es kann den ganzen Stil ruinieren..

Traditionelle japanische Brautkleider

Bei der Hochzeitszeremonie sollte die Braut einen weißen Kimono tragen, der nach japanischen Traditionen die Übergangszeit symbolisiert, in der die Braut bereits vom Haus ihrer Eltern weggezogen ist, sich aber noch nicht vollständig im Besitz ihres Mannes befindet. Ein solches festliches Outfit sollte mit Perlenaccessoires, Blumen oder einer Perücke ergänzt werden. Während des Banketts muss die Braut einen roten Umhang über einem weißen Kimono tragen. Dieses Ritual wird am Ende des Banketts noch einmal wiederholt, wenn die Braut ein farbenfrohes Outfit trägt.

Hochzeitsbrautbild der japanischen Art

In unserer Realität kann es sich nicht jeder leisten, drei Outfits gleichzeitig zu kaufen, daher ist es möglich, sich auf nur eines zu beschränken. Für Frisuren, langes lockeres Haar mit gewebten Blumen, eine glatt gesammelte Frisur mit japanischen Stöcken, Zubehör sind geeignet. Das Thema der Hochzeit wird ein hell bemalter Regenschirm sein. Make-up ist natürlich und die Lippen sollten mit leuchtend rotem Lippenstift hervorgehoben werden. Anstelle des traditionellen Kimonos kann die Braut ein Kleid mit japanischen Motiven wählen:

  • Helles Kleid im japanischen Stil mit breitem roten Gürtel.
  • Klassisches weißes Hochzeitskleid mit Accessoires verdünnt.

Das Outfit für den Bräutigam gilt nicht als so kompliziert. Die Hose sollte einen lockeren, leichten Schnitt wählen und oben eine schwarze Jacke anziehen. Sie können sich ohne unnötige Details auf den üblichen klassischen schwarzen Anzug beschränken. Jacken in leuchtenden Farben, dünne Krawatten und enge Hosen eignen sich für Liebhaber außergewöhnlicher Dinge, aber diese Option verkörpert das moderne Japan mehr.

Hochzeitsszenario im japanischen Stil

Für eine Hochzeit im japanischen Stil benötigen Sie ein gutes, interessantes und faszinierendes Szenario. Alles beginnt mit dem Lösegeld der Braut, das als Entführung der Braut durch einen bösen Drachen gespielt werden kann. Damit der Bräutigam seine Geliebte zurückbekommt, muss er einige Hindernisse in Form von Quiz, einem Spiel und Wettbewerben überwinden, die die Zeugin mit ihren Freunden im Voraus vorbereiten muss.

Der japanische Stil muss während des festlichen Banketts nachgebildet werden. Am Eingang können die Gäste von getarnten Geisha (Animatoren) mit Sake-Bechern empfangen werden. Jungvermählten sollten drei Schlucke trinken. Nach der Tradition wird das Paar danach offiziell als Ehemann und Ehefrau betrachtet. Die Musik sollte ruhig und entspannend sein, aber zum Spaß der Gäste sollten die orientalischen Motive Japans mit Brandmusik verwässert werden. Wettbewerbe sind die Hauptunterhaltung bei einer japanischen Hochzeit, daher müssen Sie sich im Voraus interessante Spieloptionen ausdenken.

Sake - ein traditionelles Getränk bei japanischen Hochzeiten

Hochzeitswettbewerbe im japanischen Stil

Damit die Hochzeit nicht nur schön, romantisch, sondern auch voller Lachen und Spaß ist, müssen Sie originelle, energiegeladene Wettbewerbe entwickeln, bei denen selbst die schüchternsten Gäste vom Tisch aufstehen. Spiele lassen sich am besten mit japanischen Themen in Verbindung bringen, finden originelle Namen für sie und kümmern sich um Geschenke für Gäste: Fans, Sakura-Bilder, Buddha-Figuren, Origami-Figuren. Im Folgenden finden Sie einige interessante Wettbewerbe für eine Hochzeit dieses Stils:

Geschenkoptionen für Gäste im japanischen Stil
  1. Wer wird schneller essen. An diesem Wettbewerb nehmen zwei Personen teil. Es ist notwendig, im Voraus eine kleine Schüssel mit Nudeln oder Reis vorzubereiten, geben Sie den Teilnehmern Stöcke. Mit den Worten des Gastgebers: «Start» Gäste beginnen schnell zu essen. Der erste, der den Teller leert, ist der Gewinner.
  2. Der beste Origami. Der Wettbewerb ist offen für bis zu 6 Personen. Jeder Teilnehmer erhält ein Whitepaper, in 120 Sekunden muss er Origami machen. Wer die schönste Kreation kreiert, gilt als Gewinner, der einen Preis erhält.
  3. Samurai kämpft. An dem Wettbewerb nehmen Männer teil, denen Plastikspielzeugschwerter gegeben werden. Das Spiel beginnt mit Musik im japanischen Stil. Normalerweise endet ein solcher Wettbewerb mit einem gemeinsamen Sieg, alle Teilnehmer erhalten Geschenke und das Publikum genießt eine lustige Aktion.

Zu dieser Art von Hochzeit können auch professionelle Animatoren, Tänzer in Nationaltracht oder Geisha-Kleidung eingeladen werden. Wenn Sie während der Feier eine helle, unvergessliche Show arrangieren möchten, sollten Sie auch professionelle Samurai mit Schwertern bestellen. Aber es kostet viel Vergnügen und die Organisation einer solchen Hochzeit.

Fotohalle Dekoration

Um eine Hochzeit in diesem Stil abzuhalten, benötigen Sie einen geräumigen Raum mit viel Licht und übernehmen das Dekorationsmaterial. Um Dekor zu sparen, müssen Sie eine Sushi-Bar oder ein japanisches Restaurant mieten. Sie können das Farbschema nach Ihrem Geschmack wählen, es ist jedoch wünschenswert, dass es sich um helle, unauffällige Töne handelt..

Für die Tischdekoration eignen sich Sakura-Zweige, leichte Tischdecken in weißen oder rosa Farben, Kerzen und köstliche Kekse mit Vorhersagen im Inneren. Essstäbchen sollten zum Besteck hinzugefügt werden. An den Wänden sollten Fächer, farbiges Origami, Geisha-Masken und anderes Zubehör angebracht werden. Neben Sakura können Tische auch mit Orchideenblüten dekoriert werden..

Feier-Dekor-Optionen im japanischen Stil

Bankettgerichte schmücken auch den Saal. Japanische Gerichte können Exotik hinzufügen:

  1. Sushi
  2. Sashimi
  3. Tempura
  4. Meeres Snacks
  5. marmoriertes Fleisch.

Nicht jeder unterstützt solche Köstlichkeiten, deshalb sollten Sie sich um diejenigen kümmern, die die Köstlichkeiten der orientalischen Küche nicht mögen, und die Leckereien der europäischen Küche hinzufügen. Wenn Sie eine Hochzeitstorte bestellen, warnen Sie die Meister im Voraus vor dem Thema. Ideal für die Dekoration mit Sakura-Blumen oder traditionellen Ornamenten.

Sushi für japanisches Hochzeitsmenü

In Japan ist es nicht üblich, einen Bankettsaal mit Bällen und Stoffen zu dekorieren, aber einige Traditionen werden möglicherweise übersehen. Die Dekoration des Saals ist eine persönliche Entscheidung der Helden des Anlasses, nur sie entscheiden, welche Details hinzugefügt und welche abgelehnt werden sollen. Haben Sie daher keine Angst zu experimentieren, Stile und Farben zu mischen. Der japanische Stil ist so vielfältig, dass es schwierig ist, jedes Detail abzudecken. Die Hauptsache ist Harmonie, Zurückhaltung und Eleganz.

Hochzeitsdekoration im japanischen Stil

Video verarbeiten

Sehen Sie sich das Feiervideo im japanischen Stil an:

Die japanische Kultur ist ein Geheimnis, dem Sie näher kommen möchten, um die gesamte Romantik der östlichen Traditionen zu erleben. Ein Urlaub dieses Stils ist eine einzigartige Gelegenheit, die Gäste mit einer solch unerwarteten Entscheidung zu überraschen. Die Hauptsache ist, dass der Urlaub von einem glücklichen Lächeln und funkelnden Augen der verliebten Jungvermählten begleitet wird.