Hochzeit im Cowboy-Stil

Inhalt



Sicherlich haben alle spannende Filme im Geiste des Wilden Westens gesehen, in denen der schöne Protagonist die Personifikation von Stärke und Mut ist. Der Klang von Pferdehufen, die sengende helle Sonne, das Knarren von Steigbügeln, einzigartige Musik: Wenn Sie und Ihr Partner diese einzigartige Atmosphäre lieben, dann ist eine Hochzeit im Cowboy-Stil genau das, was Sie brauchen. Wenn Sie ein Cowboy-Event organisieren, können Sie sicher sein, dass die Feier ein großartiges, farbenfrohes Ereignis wird, an das sich alle Beteiligten für immer erinnern werden.

So organisieren Sie eine Hochzeit im Cowboy-Stil

Wenn Sie sich nicht ganz vorstellen können, wer die Cowboys sind, sollten Sie neben der Tatsache, dass sie hohe Stiefel und große Hüte tragen, ein wenig über dieses Bild erfahren. Am Ende des neunzehnten Jahrhunderts bestand in den Vereinigten Staaten die Notwendigkeit, Herden wilder Bullen auf speziellen Ställen zu verteilen, und diese Arbeit erforderte starke Leute und gleichzeitig qualifizierte Reiter. Dies geschah 1865, danach wurden die Hirten, die diese Arbeit verrichteten, Cowboys genannt..

Foto eines echten Cowboys

Dieses Bild wurde populär und in den 30er Jahren des letzten Jahrhunderts wurde es verherrlicht: Sie machten Filme über Cowboys, schrieben Bücher, machten Musikvideos und verwendeten sie für Werbezwecke (erinnern Sie sich an das berühmte Marlborough?). So kam das Bild eines Cowboys in unser Leben und wurde immer mit Freiheit, Stärke, Heldentum und Ausdruck verbunden «wilder Westen» es sei denn, das Kind weiß es. Was Sie brauchen, um eine Hochzeit im Cowboy-Stil zu organisieren:

  • Wählen Sie einen Ort für die Feier. Um den Schwerpunkt des Urlaubs hervorzuheben, ist es besser, eine Veranstaltung im Sommer oder zu Beginn des Herbstes abzuhalten, wenn die Blätter zu fallen beginnen, das Gras gelb wird und das Gefühl der Erde erzeugt, die von der hellen westlichen Sonne verbrannt wird. Die ideale Lösung besteht darin, einen Ort für eine Hochzeit in der Natur zu wählen. Zukünftige Ehepartner können ein Landgut mit Pferden finden, das Territorium eines Reitzentrums mieten oder einfach für eine Hochzeit an einen malerischen Ort gehen.

Wenn es keine Möglichkeit gibt, sich auf dem Land zu entspannen oder die Hochzeit im Winter stattfindet, wäre es schön, ein Restaurant zu mieten, das dem Stil eines Cowboysalons ähnelt, oder ein Haus zu mieten, das hauptsächlich aus Holz besteht.

Cowboyhochzeit in einer Landranch
  • Einladungskarten sind das erste, was Gäste am Vorabend Ihrer Hochzeit sehen. Sie müssen sich also ernsthaft ihrer Herstellung nähern und über Details nachdenken. Es können klassische Karten mit dem Bild von Haushaltsgegenständen sein - hohe Stiefel mit Sporen; Sättel und Steigbügel auf einem Tisch neben einem Glas Whisky gefaltet. Sie können das Bild eines Polizei-Sheriffs oder eines Inders verwenden und, um eine Hochzeitseinladung zu übermitteln, einen Kurier im Cowboy-Stil mieten. Eine gute Idee ist es, Einladungen in Form eines Cowboyhutes zu bestellen oder zu machen, da dies eine sehr originelle Art ist, eine Vorstellung vom Stil der Hochzeit zu vermitteln. Wenn es eine Kleiderordnung gibt, muss diese im Voraus gewarnt werden, was bedeutet, dass Sie Einladungen früher als gewöhnlich senden müssen: ein oder zwei Monate vor der Hochzeit.

Ideen für Cowboy-Einladungen
  • Speisekarte. Wenn man sich das Feiertagsmenü ansieht, wäre es schön, sich der Geschichte Amerikas seit dem unerwiderten Wilden Westen zuzuwenden, denn dann gab es keine Fülle von Produkten. Die Hauptgerichte waren Fleisch: das berühmte Steak mit Blut, gebackener gefüllter Truthahn (kann durch Hühnchen ersetzt werden), eine Speck-Vorspeise. Auf der Beilage bieten erfahrene Köche gekochte und gebratene Bohnen an. andere Gerichte mit Bohnen, Kürbisbrei. Für Snacks ist Originalbacken geeignet - gelbes Maisbrot, Tortillas. Trotz der Cowboy-Ausrichtung ist es nicht notwendig, bei der Hochzeit nur die mageren Cowboy-Menügerichte zu verwenden, sondern sie zu modifizieren und zu diversifizieren. Eine gute Option für das Dessert ist ein mehrstufiger Kuchen mit einem Haushaltsgegenstand (Stiefel, Sattel, Sheriff-Abzeichen, mit von Ledergürteln umgebenen Stufen)..

Cowboy Küche Details
  • Alkohol. Der obligatorische Teil des Hochzeitstisches ist Alkohol. Cowboys liebten es, während einer Pause zwischen den Hauptaktivitäten ein Glas Whisky im Salon umzuwerfen, daher sollte Whisky das Hauptgetränk auf der Weihnachtskarte sein. Andere Arten von starken Getränken sind ebenfalls geeignet - Wodka, Rum und für eine Frau etwas weniger Starkes - zum Beispiel köstlicher Rotwein.
  • Hochzeitszug. Die wahren Helden des Wilden Westens brauchen während der Hochzeit keine Autos, um sich fortzubewegen. Der Stil der Veranstaltung wird durch eine Kutsche oder einen Wagen unterstrichen, die mit Antiquitäten geschmückt und von zwei Pferden gezogen sind. Noch interessanter, wenn zukünftige Ehepartner zu ihrer eigenen Hochzeit kommen und alleine reiten.

Cowboy Hochzeitszug

Raumdekoration in einem Cowboyartfoto

Für die Hochzeit eines Cowboys ist ein rustikaler Dekorationsstil gut geeignet. Organisatoren, die einen Bankettsaal oder ein Zelt in der Natur dekorieren, sollten besonders auf Möbel achten: Sie müssen lange Holztische aus rauen Brettern aufstellen und mit karierten Tischdecken aus natürlichen Materialien abdecken. Während einer solchen Hochzeit sollten natürliche Stoffe im Allgemeinen ein wichtiger Schwerpunkt bei der Dekoration des Innenraums sein - Sackleinen, Chintz, Leinen sind geeignet.

Cowboy-Hochzeitsmusiker auf geeignetem Innenhintergrund

Holzbänke oder gut vernetzte Heuhaufen, die mit dichten Stoffen bezogen sind, eignen sich hervorragend als Sitze. Es ist auch gut, den Boden des Restaurants mit Heu zu bestreuen, wenn die Hochzeit drinnen stattfindet, oder den Boden, wenn die Natur stattfindet. Eine interessante Idee zum Dekorieren einer Bar ist ein Wagen mit Markise. Bei Geschirr müssen Sie Ton, Holzgeschirr, Weißblech und facettierte Gläser bevorzugen. Jeder Eintrag im Cowboy-Menü sollte einen interessanten Namen haben, zum Beispiel:

  • «Schmutziges Joe Steak»
  • Salat «Unter der Peitsche»
  • «Cowboy Swill»
  • Für ein Fischgericht - «Sheriffs Fang»

Bei der Hochzeit des Cowboys sollten nur wenige Pflanzen vorhanden sein: Blumensträuße aus Feldkräutern und Blumen sind geeignet, und die am besten geeignete Option sind viele Töpfe mit stacheligen Kakteen. Dies wird den Stil des westlichen Ereignisses unterstreichen. Wenn die Helden des Anlasses Blumen bei der Hochzeit nicht ablehnen können, sollten Sie sich interessante Behälter für sie einfallen lassen - Gläser für Whisky, Cowboystiefel.

Holiday Cowboy Style Details

Weitere Details des Cowboy-Stils der Hochzeit, die den Raum schmücken können, sind überall hängende Hüte, echte Stiefel mit Vorhängen an der Wand des Sattels, Hufeisen für viel Glück, auf den Tisch gelegt oder bemalt. Intimes Ereignis wird Kerzen geben. Es ist auch notwendig, auf Bonbonnieres für Gäste zu achten, die gleichzeitig die Rolle von Sitzkarten spielen können - dies können Chintz-Taschen mit Süßigkeiten und Hutschachteln sein.

Schöne Elemente eines Cowboydekors

Achten Sie auf die Farben der bevorstehenden Hochzeit: Die Hauptfarben der Veranstaltung sind Braun, Gelb, Beige, Creme, Weiß und Gold. Verwenden Sie sie nicht nur für die Raumdekoration, sondern auch bei der Auswahl von Cowboy-Outfits.

Outfits von Gästen und Hochzeitsreisenden

Die Kleiderordnung bei der Cowboyhochzeit sollte im Voraus durch Versenden von Einladungskarten gewarnt werden. Die Schuldigen der bevorstehenden Feier können nur das Thema verwenden oder den Gästen erlauben, sich nach einem anderen Bild des Wilden Westens zu kleiden - dann können sich die Eingeladenen im Stil eines Polizei-Sheriffs verkleiden und ein indisches Kostüm anprobieren. Die Hauptsache - Kleidung sollte bequem sein und die Bewegung nicht beeinträchtigen.

Cowboy-Outfits für Hochzeitsgäste und Hochzeitsreisende

Dann muss die Braut ein Kleid wählen, das zum Cowboy-Stil passt. Es kann ein leichtes, luftiges kurzes Outfit mit einem Zug und einem Korsett sein, die mit Lederschnürsenkeln gezeichnet sind. Bequeme Stiefel passen gut zu einem kurzen Kleid, und ein stilvoller Hut mit Strasssteinen, Perlen und einer Jeansweste ergänzt den Look - eine solch stilvolle Kombination wird von den Anwesenden sicherlich geschätzt. Brautjungfern können passende Kleider in passenden Farben mit Cowboystiefeln tragen.

Cowboy-Bräutigam mit Braut

Für den Bräutigam wäre ein so praktisches Outfit die ideale Wahl: schöne Jeans mit Ledergürtel und großer Schnalle, ein stilvolles kariertes Hemd, eine Lederweste mit Fransen, hohe Stiefel mit Sporen. Das Bild muss mit einem Hut geschmückt sein, und am Gürtel kann der Bräutigam ein Lederholster mit künstlichen Revolvern befestigen - wo ein Cowboy ohne Waffen?

Cowboy Hochzeitsoutfits

Hochzeitsskript

Die Hochzeit beginnt mit einem Lösegeld, für das angesichts des Cowboy-Stils der Hochzeit viele Ideen gelten:

  • Erlösung einer Cowboy-Braut von einem feindlichen Indianerstamm.
  • Die Braut ist ein Verbrecher, der vom Sheriff beschlagnahmt und wegen Diebstahls ins Gefängnis gesteckt wurde. Bräutigam, um sie freizulassen.
  • Sie ist die Tochter eines Sheriffs und er ist nicht sehr glücklich über die Aussicht, sie zu heiraten.
  • Die zukünftige Frau ist die Tochter des Anführers eines indianischen Stammes, den der Cowboy-Bräutigam erst nach harten Prüfungen bekommen wird.

Fotoshooting während eines Cowboy-Urlaubs

Die Schuldigen der Cowboy-Feier selbst können sich Ideen einfallen lassen, die dem Thema der Hochzeit folgen. Nach dem Lösegeld werden die zukünftigen Ehepartner zum Standesamt oder zur Beendigung der Registrierung geschickt, wo die offizielle Ehe stattfindet. Nach der Registrierung findet ein thematisches Fotoshooting mit einem Fachmann statt, der unvergessliche Fotos für ein zukünftiges Album macht und interessante Videos erstellt. Wenn das Fotoshooting vorbei ist, gehen die Jungen in den Salon, um die Hochzeit auf Cowboy-Art zu feiern.

Das Bankett wird die Anwesenheit eines professionellen Gastgebers schmücken, der faszinierende Wettbewerbe mit Cowboy-Themen veranstaltet, ein lustiges Szenario mit Glückwünschen und Toasts im Geiste des Wilden Westens vorbereitet. Sie sollten auch auf die musikalische Begleitung der Veranstaltung achten - Live-Country-Musik mit Banjo, Gitarre und Percussion ist eine wunderbare Dekoration für die Hochzeit eines Cowboys.

Video verarbeiten

Die Organisation einer Hochzeit im Cowboy-Stil ist ein aufregender Prozess, der ein originelles, lustiges Ereignis schafft. Der daraus resultierende thematische Urlaub wird den Gästen noch lange in Erinnerung bleiben, es wird ein bedeutendes Ereignis für ein frisch gebildetes Ehepaar.