Hochzeit ohne Toastmeister

Inhalt



  • Möchten Sie eine Hochzeitszeremonie in einem gemütlichen Kreis von Verwandten und Freunden abhalten? Eine kleine Hochzeit bedeutet kein banales Fest, nach dessen Ergebnissen Gäste und Jungvermählten «entspannen» Gesicht in den Salat. Hochzeiten ohne Toastmeister werden immer beliebter. Und es ist nicht nur eine erhebliche Geldersparnis, sondern auch der Wunsch, den wichtigsten Tag des Lebens in einer Kammer mit den engsten und liebsten Menschen zu verbringen.

Das Grundszenario einer kleinen Hochzeit ohne Gastgeber

Die Gründe, warum das Brautpaar eine Hochzeit ohne einen professionellen Moderator wählt, sind Toasts, die vielfältigsten:

  • Eine kleine Anzahl von Gästen. Eine kleine Hochzeit, bei der am feierlichsten Tag für junge Leute Verwandte sein werden, liebe Leute in der Nähe - eine gemütliche Kammerfeier.
  • Das etablierte Unternehmen. Die Anwesenheit des Gastgebers, eines Außenseiters, führt zu einer gewissen Zwietracht in der Atmosphäre des Urlaubs..

Wenn ein Gastgeber bei einer Hochzeit nicht benötigt wird
  • Jugendhochzeit. Lustige Wettbewerbe, Unterhaltung und ... Mangel «verpflichtend» Restaurant - eine der Optionen für die Feier.
  • Der Wunsch, Geld zu sparen. Ein guter Gastgeber, der kein Fremder ist, der auswendig gelernte Sätze schreit, aber in der Lage ist, eine Stimmung zu schaffen und die zu einer Hochzeit eingeladenen Personen zu vereinen, ist teuer.

Europäische Hochzeit - Verlassen des Gastgebers
  • Organisation einer Hochzeit im europäischen Stil. Europäische Hochzeiten zeichnen sich durch die Abwesenheit eines Gastgebers, die Anwesenheit von Live-Musik und Gastkünstlern aus.

Wenn Sie lieber eine Hochzeitsfeier organisieren möchten, ohne auf die Dienste des Gastgebers zurückgreifen zu müssen, müssen Sie eine gewisse Zeit damit verbringen, die Feier vorzubereiten. Welche Probleme und Probleme müssen angegangen werden:

  • Erstellen und Vorbereiten eines Szenarios für eine Hochzeit.
  1. Thema der Feier;
  2. einen Plan der Veranstaltung zu malen - Zeit für ein Bankett, Glückwünsche, Geschenke, eine Auktion mit einer Hochzeitstorte.
  • Wahl eines Hochzeitsortes. Je nach Vorlieben - ein Landhaus, ein Ausflug in die Natur oder eine Hausfeier - wird ein Drehbuch erstellt.
  • Transportproblem. Gäste und Jungvermählten möchten sich am Hochzeitstag entspannen und Spaß haben.
  • Organisation eines Unterhaltungsprogramms. Laden Sie die Künstler ein, damit der Urlaub Spaß macht und entspannt ist. organisiere einen Tanzworkshop.
  • Musikalische Begleitung. Live-Musik ist immer ein angenehmes, raffiniertes Element einer Hochzeitszeremonie. Möchten Sie speichern? Sie benötigen: einen Computer, Lautsprecher und ... ein wenig Fantasie. Bereiten Sie eine Auswahl an abwechslungsreicher Musik vor - für Hintergrundgeräusche, lustige Wettbewerbe und Tanzprogramme.

Für eine Feier zu Hause

Eine Hochzeit ohne die Teilnahme des Gastgebers des Toastmasters abzuhalten, ist eine wichtige und verantwortungsvolle Veranstaltung. Achten Sie bei der Organisation einer Feier zu Hause auf folgende Momente:

Wie man eine Hochzeit zu Hause ohne Gastgeber vorbereitet
  1. Hochzeitszimmer Dekor.
  2. Organisation des Raumes für eine Hochzeitsfeier.
  3. Hochzeitsbankett Vorbereitung.

Das Standardszenario für die Durchführung einer eigenen Hochzeit ohne Beteiligung des Gastgebers lautet wie folgt:

  • Organisation von Veranstaltungen vor der offiziellen Registrierung im Standesamt. Alle «Schwere» Die Braut Lösegeldzeremonie anstelle des Toastmeisters wird von der Braut auf die zerbrechlichen Schultern der Braut fallen.
  • Eine Hochzeit zu Hause abhalten:
  • Die Teilnehmer treffen das Brautpaar vor der Haustür eines Hauses oder einer Wohnung. In der warmen Jahreszeit ist es schön, einen kleinen Korridor auf der Straße zu organisieren, durch den die Jungen nach dem Segen ihrer Eltern nach Hause gehen «Regen» aus Rosenblättern.
  • Das Brautpaar und dann die Gäste gehen ins Haus. Wenn Sie Ihre Gäste angenehm überraschen möchten, arrangieren Sie Karten mit den Namen der Anwesenden, nachdem Sie zuvor einen Sitzplan erstellt haben. «Temporärer Toastmeister» - Zeuge oder einer der Eingeladenen - kündigt den ersten Toast an die Jugend an. Lassen Sie warme Worte von Abschiedswörtern, Toasts, Liebes- und Glückswünschen von den Lippen der Eltern hören.
  • Vergessen Sie nicht die musikalische Begleitung der Hochzeit. Eine Feier ohne Toastmeister findet einfach und natürlich statt, wenn Gäste aktive Teilnehmer an den Veranstaltungen werden. Präsentation von Geschenken, Comic-Dokumenten und Zertifikaten zum Abwaschen oder Reinigen eines Hauses, Durchführung einer Auktion «Junge oder Mädchen?» wird die Stimmung heben.
  • Nach dem ersten Essenswechsel wird der Jungvermählten-Tanz angekündigt. Zeugen, Verwandte und Freunde sind eingeladen, sich den Tänzern anzuschließen. Die Veranstaltung wird nicht ohne lustige Wettbewerbe auskommen. Jungvermählten, Freunde und Eltern können die Rolle des Gastgebers übernehmen.

Starten Sie Hochzeitslichter

Ein unverzichtbares Merkmal jeder Hochzeit - mit oder ohne Toastmaster - ist eine Hochzeitstorte. Vereinbaren Sie eine Comic-Auktion, bei der das erste Stück Dessert verkauft wird, und versprechen Sie, dass der Erlös an die Organisation geht «süßes Leben» Die Jungen. Vereinbaren Sie nach dem Hochzeitsbankett mit den Gästen eine romantische Zeremonie mit Luftballons und romantischen Papierlaternen. Ein festliches Feuerwerk, das von einem Ehepartner mit Freunden zu Ehren eines Geliebten organisiert wird, ist ein würdiges Ende der Hochzeitsfeier eines Hauses ohne Toastmeister.

Im Freien

Eine Hochzeit ohne die Teilnahme des allgegenwärtigen Wirts der Natur in der Natur ist ein lebendiges und unvergessliches Ereignis. Wenn Sie es vorziehen, eine Feier mit einem Zelt, einem Bankett oder Live-Musik zu arrangieren, ist die Hauptaufgabe der unabhängigen Organisation der Veranstaltung organisatorische Fragen: Erwerb (Vermietung) eines Zeltes und von Möbeln; Abschluss einer Vereinbarung mit einer Kite-Firma; Einladung von Künstlern und Musikern.

Höhepunkte des europäischen Szenarios einer Hochzeit in der Natur ohne Gastgeber:

Europäische Hochzeit in der Natur ohne Gastgeber
  • Registrierung der Ehe vor Ort.
  • Hochzeitsfoto-Shooting.
  • Festliches Buffet.
  • Live Musik.
  • Einladung von Künstlern - Clowns, Tänzern, Sängern -, die der Hochzeit eine leichte, entspannte Atmosphäre verleihen.
  • Lebende Skulpturen - angenehm überraschen, Gäste und Verwandte begeistern.
  • Unterhaltsame Unterhaltung und unterhaltsame Wettbewerbe sorgen für eine festliche Stimmung.

Eine wirtschaftlichere Option ist die Organisation einer Hochzeitsfeier ohne Gastgeber in einem Landhaus, einer Hütte oder einer Pension. Der feierliche Teil der Zeremonie findet in diesem Fall im Standesamt statt - Glückwunsch zum Hochzeitstag, Lieferung der Geschenke und die ersten Schreie «Bitterlich!». Die Anwesenheit / Abwesenheit des Wirts ist in diesem Fall nicht wahrnehmbar. In geeigneter Kleidung gehen Gäste und Jugendliche ins Freie. Aktive Spiele, Wettbewerbe und Unterhaltung werden Sie aufmuntern; lustige Musik wird diese nicht gleichgültig lassen.

Wie man eine extreme Hochzeit ohne Toastmeister hat

Willst du extrem? Eine Hochzeitszeremonie (ohne Toastmeister) auf dem Berg, Skifahren - wird alle Erwartungen übertreffen. Eine Bootsfahrt mit Ausstiegsregistrierung, eine Fahrt mit dem Heißluftballon oder ein Fallschirmsprung tragen zum Leben neugebauter Ehepartner und Gäste bei. Wenn Sie nicht so große Fans von Extremsportarten sind, reiten Sie nach dem Reitunterricht auf Pferden. Ungewöhnliche Unterhaltung wird eine Fahrt mit Geländefahrzeugen an der Küste, am Fluss, sein.

Kleine Hochzeitsunterhaltungsideen

Denken Sie bei der Organisation einer Hochzeit ohne Toastmeister an ein Unterhaltungsprogramm. Planen Sie Wettbewerbe und Aufgaben für Gäste, Hochzeitsreisende im Detail, nachdem Sie zuvor die dafür zugewiesene Zeit berechnet haben. Entscheiden Sie sich für die Moderatoren: Zeugen können Wettbewerbe für Braut und Bräutigam abhalten, und junge Menschen können auch Eltern zur Teilnahme einladen. Beachten Sie die folgenden Grundsätze, um Probleme zu vermeiden:

  • Zwingen Sie niemanden zum Wettbewerb.
  • Die Dauer sollte jeweils nicht mehr als 15 Minuten betragen.
  • Aufgaben sollten für alle interessant sein und nicht für einen begrenzten Personenkreis.
  • Betrachten Sie das Alter der Teilnehmer.
  • Versuchen Sie, die trivialen Wettbewerbe aufzugeben, die bei früheren Hochzeiten von Verwandten und Freunden langweilig wurden.

Prüfungen für die Jugend

Wettbewerbe für junge Leute ohne Gastgeber

Ungewöhnliche Hochzeitswettbewerbe, um herauszufinden, wer «Main» Amüsieren Sie im Haus die Gäste und jubeln Sie den Ehepartnern zu. Vor dem Spiel sollten Aufgaben für letztere ein Geheimnis bleiben. Für diesen Teil der Unterhaltung sind Zeugen verantwortlich, die als Gastgeber fungieren:

  • «Ratespiel». Es werden zwei Gänseblümchen mit abreißbaren Blütenblättern benötigt, in denen für jedes Brautpaar unvergessliche Daten geschrieben werden. Namen Zahlen, die Größen und Körperparameter angeben. Braut und Bräutigam, die das Blütenblatt abreißen, versuchen zu erraten, was die angegebene Zahl bedeutet. Der Gewinner ist derjenige, der umfassenderes Wissen über den Geliebten / Geliebten hat.
  • «Gnade für das Kompliment». Braut und Bräutigam stehen in einem gewissen Abstand voneinander - an verschiedenen Ufern des Flusses. Auf dem Boden liegt ein Zeuge - der Zeremonienmeister legt Blätter aus - dies sind Steine, entlang derer der Ehepartner zu seiner Geliebten auf die andere Seite gehen kann. Ein Stein - ein Kompliment.
  • «wähle mich». Die Braut muss unter allen Männern ihrer Verlobten bestimmen. Der Höhepunkt wird eine schwarze Augenbinde auf den Augen von Braut und Bräutigam sein. Das Mädchen berührt bestimmte Körperteile - Nase oder Hände - und muss seine Geliebte kennen.
  • «100 zu eins: Hochzeit». Moderator - Gastgeber kündigt eine Hochzeitsfrage an, und das Brautpaar wechselt sich ab, um die fünf beliebtesten Antworten darauf zu erraten.

Coole Wettbewerbe für Gäste

Hochzeitswettbewerbe, die von jungen Menschen ohne Teilnahme des Gastgebers organisiert werden, werden dazu beitragen, die Eingeladenen zufrieden zu stellen und aufzumuntern:

  • «Alle verwechselt». Bitten Sie Gäste und Eltern, ein Kinderfoto hervorzuheben. Die Anwesenden müssen raten, wer mit lustigen Bildunterschriften abgebildet ist.
  • «Mit Bällen tanzen». Teilnehmende Paare auf Befehl des Toastmeisters beginnen zu der Musik des entsprechenden Stils zu tanzen, zum Beispiel Lambada oder Rap, und halten einen Ball zwischen bestimmten Körperteilen. Der Gewinner ist das Paar, das den Ball nicht fallen gelassen hat.
  • «Hochzeit Kreuzworträtsel». Die Gäste sind in zwei Teams aufgeteilt. Jeder bekommt ein ungefülltes Kreuzworträtsel zum Thema Hochzeit. Der Gewinner ist derjenige, der Aufgaben schneller entscheidet.
  • «Wer ist die beste Geliebte». Sowohl Gäste als auch einige Ehepartner nehmen teil. Alle Frauen haben die Augen verbunden und bekommen einen Teller Grieß. Die Aufgabe besteht darin, den gegenüber sitzenden Ehepartner zu füttern. Sie benötigen spezielle Kleidung, vor der die Kleidung der Anwesenden geschützt ist «ungenaue Treffer».
  • Musikalische Wettbewerbe. Wenn Karaoke-Ausrüstung und Discs mit Liedern verfügbar sind, laden Sie diejenigen ein, die Ihre Lieblingshochzeitshits aufführen möchten. Der Wettbewerb wird interessant sein «Errate die Melodie», verloren zu den Anwesenden mit einer höheren Geschwindigkeit.

Wie man den zweiten Hochzeitstag ohne Gastgeber verbringt?

Wie man den Tag nach der Hochzeit ohne Gastgeber feiert

Das Feiern des zweiten oder sogar dritten Hochzeitstages ist ein charakteristisches Merkmal russischer Hochzeiten. Die meisten Paare können festlichen Spaß ohne Toastmeister organisieren. Was am zweiten Tag der Feier zu tun ist:

  • Verbringen Sie diesen Tag zusammen. Besuchen Sie das Spa, machen Sie mit Ihren Liebsten einen Spaziergang durch die Stadt, verbringen Sie einen Tag in Gesellschaft miteinander, liegen Sie auf der Couch und essen Sie die Leckereien, die von der Hochzeitsfeier übrig geblieben sind.
  • Die aktive Erholung. Paintball, Sport, Wandern in freundlicher Gesellschaft werden ein unvergessliches Erlebnis hinterlassen.
  • Gehen Sie auf einem Boot oder einer Yacht. Wenn Sie und Ihre Freunde nicht an Seekrankheit leiden - machen Sie es! Frische Luft, sanfte Sonne, angenehme Gesellschaft geben die Atmosphäre eines Urlaubs.
  • Traditionelle Feier des zweiten Hochzeitstags. Treffen Sie sich zu Hause mit Verwandten und Zeugen, haben Sie lustige Wettbewerbe, verwenden Sie alte Traditionen: Nehmen Sie eine Schwiegermutter in einen Wagen, beißen Sie etwas Brei aus ihren Händen, tanzen Sie mit ihrem Schwiegervater. Wird amüsant sein «Elternteil» Unterhaltung - Wickeln Sie das Baby mit geschlossenen Augen, füttern Sie das Baby.

Egal für welchen Stil der Hochzeitsfeier Sie sich am zweiten Tag entscheiden, vergessen Sie nicht, den liebsten und engsten Menschen für ihre Hilfe bei der Organisation der Zeremonie, die warmen, aufrichtigen Liebesworte und die hellen Toasts zu danken. Wenn gestern Zeugen die Aufgaben eines Toastmeisters übernommen haben, ist es an diesem Tag für junge Ehepartner besser, den Urlaub zu leiten und zu organisieren.

Hochzeitstipps Video-Tipps

Je mehr Zeit junge Menschen für die Vorbereitung einer Hochzeit haben, desto besser. Die Selbstorganisation einer kleinen Hochzeitsfeier ohne Toastmeister ist ein mühsamer Prozess. Nachdem Sie sich für ein Thema entschieden haben und einen Stil ausgewählt haben, können Sie den Ort für das Hochzeitsbankett auswählen. Achten Sie während der gesamten Vorbereitung auf die Hochzeit auf die Entwicklung eines Urlaubsszenarios und beraten Sie sich mit Fachleuten. An welchen Stellen es sich lohnt, sich auf das zu konzentrieren, was Sie bei der Organisation der Zeremonie ohne die Teilnahme des Gastgebers nicht sparen sollten, können Sie unserem Video entnehmen.