Hochzeitstanz der Braut und des Bräutigams

Inhalt



Hochzeit – Dies ist ein großartiges Ereignis im Leben junger Menschen, und jedes Paar träumt davon, dass die Feier perfekt wäre. Dazu ist es notwendig, alle Details des festlichen Szenarios richtig zu überdenken. Der Höhepunkt des Programms nach der Registrierung der ehelichen Beziehungen wird der Hochzeitstanz von Braut und Bräutigam sein, der eine groß angelegte Feier eröffnet. Damit die Tanzperformance wirklich großartig und berührend aussieht, müssen sich die Helden des Anlasses darum kümmern, ihre Performance im Voraus vorzubereiten.

Was soll der Hochzeitstanz von Braut und Bräutigam sein?

Was der erste Tanz der neu gemachten Ehepartner sein wird, hängt von der individuellen Wahl ab. Jedes Paar hat seine eigene Geschichte, die es anhand einer Tanznummer erzählen kann. Es kann ein sanfter, unschuldiger, süßer Tanz verliebter Menschen sein, die ängstlich Hände halten, oder eine leidenschaftliche, spielerische Handlung, die andeutet «heiß» die Art der Beziehung von Braut und Bräutigam. Die Wahl des Tanzes sollte ausschließlich vom Geschmack der jungen Menschen und ihrer Vision einer eigenen Vereinigung bestimmt werden – Nur eine solche Zahl wird die Herzen der anwesenden Gäste berühren.

Varianten des Hochzeitstanzes selbst mögen unterschiedlich sein, aber es gibt immer noch einen gemeinsamen Punkt. – Alle Bewegungen sollten gut einstudiert sein. Sicherlich tanzten viele Menschen bei verschiedenen Veranstaltungen langsame Tänze oder tanzten lustige Rhythmen in Clubs, aber dies unterscheidet sich grundlegend von dem ersten Auftritt der Jugendlichen als Ehemann und Ehefrau. Selbst wenn beide Ehepartner gute Fähigkeiten haben und in den Rhythmus kommen, garantiert dies nicht, dass sie während der Aufführung gut aussehen. Daher ist es wichtig, mindestens einige Proben durchzuführen.

Berührender Tanz des Bräutigams mit der Braut
  • Perfekte Option – Tanzinszenierung von einem Hochzeitschoreografen, der viele Originalnummern für Paare kreierte. Der Spezialist kann Schwächen leicht erkennen, die Stärken von Braut und Bräutigam erkennen und bei der Auswahl der optimalen musikalischen Begleitung helfen, um die Ideen des Brautpaares vollständig auszudrücken. Wenn die Helden des Anlasses nicht zu stark im Tanz sind, wird ein professioneller Hochzeitschoreograf die Bewegungen so einfach wie möglich, aber majestätisch und anmutig machen..
  • Wenn Braut und Bräutigam kein Geld für die Dienste eines Spezialisten ausgeben möchten, müssen Sie trotzdem proben. Dies kann zu Hause oder im Bankettsaal erfolgen, in dem die Feier stattfinden wird. Es wird nützlich sein zu tanzen, Hochzeitsschuhe zu tragen, und die zukünftige Frau sollte definitiv in einem Krinolinrock trainieren, wenn das festliche Outfit großartig ist. Wenn sich am Trainingsort keine Spiegel befinden, müssen Sie jemanden bitten, den Tanz auf einem Mobiltelefon oder einer Kamera aufzunehmen, um das Video später zu überprüfen und die Bewegungen anzupassen und die Hochzeitsleistung zu verbessern.

Schöne Tanznummer der neu gemachten Ehepartner

Optionen für den ersten Tanz des Brautpaares bei der Hochzeit

Es gibt viele Hochzeitstanzoptionen für Braut und Bräutigam. Es kann ein berührender klassischer Wiener Walzer, ein langsamer Walzer, ein heller argentinischer Tango, eine verspielte Samba, eine anmutige Rumba oder eine individuell durchdachte Aufführung sein. Wenn eine Themenhochzeit stattfindet, können die Hauptfiguren des Urlaubs eine echte Kostümshow erstellen, die den Stil der Veranstaltung widerspiegelt. 2 Monate vor der Feier ist es besser, die Optionen für die vorhandenen Räume des Brautpaares zu studieren, um schließlich etwas Persönliches zu finden – einzigartig und interessant.

Unabhängig davon ist ein so interessantes Genre der Aufführung einer Tanznummer als Tanz mit Überraschung zu erwähnen. In der Regel beginnt dieser Tanz mit einer langsamen klassischen Melodie, die bei verheirateten Paaren an Beliebtheit gewonnen hat. Der Bräutigam und die Braut umarmen sich sanft und bewegen sich im Takt. Die Gäste bereiten sich auf eine schöne, anmutige Aufführung vor. Nach einiger Zeit (40-60 Sekunden) bricht die Musik abrupt ab, die Ehepartner sehen sich überrascht an und nach wenigen Augenblicken beginnen sie leidenschaftlich zu einer völlig anderen Komposition zu tanzen – Rock and Roll, Ost, Latein.

Ungewöhnlicher und erstaunlicher Überraschungstanz

Ein solches Element des Hochzeitsprogramms sieht besonders beeindruckend aus, wenn die Braut ein Transformatorkleid mit einem abnehmbaren Rock ist – Überraschungsgäste werden nicht die Grenze eines scharfen Szenenwechsels sein. Die Produktion sollte individuell sein und ausschließlich mit dem Choreografen durchgeführt werden, um aus einer ungewöhnlich schönen Aufführung keine Clownsnummer zu machen.

Traditionell langsam

Traditioneller langsamer Tanz ist perfekt für Paare mit zarten Beziehungen. Der Raum wird die aufrichtige Liebe der Ehepartner betonen, die Gäste fühlen sich bewegt. Es kann ein anmutiger Walzer oder eine exquisite lateinische Rumba sein – es hängt alles von den Wünschen des Brautpaares ab. Langsame Inszenierung ist perfekt für eine Veranstaltung in einem einfachen klassischen Stil.

Originell und ungewöhnlich

Für den Bräutigam und die Braut, die die Individualität des Paares betonen möchten, ist die Inszenierung eines ungewöhnlichen Hochzeitstanzes, der bei solchen Feiern selten zu sehen ist, perfekt. Es kann ein wunderschöner Tango sein, der auf die Leidenschaft zwischen Partnern oder etwas aus dem lateinamerikanischen Programm anspielt – träge Cha-Cha-Cha, bunte Samba, schnelllebiger Jive oder prächtiger Paso Doble.

Cooler Tanz von Braut und Bräutigam

Überraschungstanz – Dies ist eine ungewöhnliche Aufführung, die die Gäste der Veranstaltung begeistern und es dem Brautpaar ermöglichen wird, Spaß daran zu haben, das Tanzprogramm eines schönen Urlaubs zu eröffnen. Um eine solche Aufführung zu schaffen, müssen Sie Ihre Lieblingslieder schneiden, interessante Bewegungen entwickeln und alle gut proben.

Musik und Lieder für den ersten Tanz der Jugend

Ein weiterer wichtiger Schritt bei der Vorbereitung einer Hochzeitstanznummer – Songauswahl. Einige Paare wissen lange vor der Hochzeit, wie die Melodie ihres ersten Tanzes als Ehemann und Ehefrau aussehen wird, aber für viele bleibt diese Frage einige Monate vor den Ferien ungelöst. Erstens sollte das Lied die Art der Beziehung zukünftiger Ehepartner widerspiegeln. Dies kann eine Komposition sein, die die Bekanntschaft eines jungen Paares mit seinen Zukunftsplänen symbolisiert. Zweitens sollte die Melodie perfekt zu dem Tanzstil passen, den das frisch verheiratete Paar aufführen möchte.

Wunderschöne Kulisse zur Musik des Walzers

Das Vorgehen ergibt sich auch aus den Fähigkeiten der Jungvermählten: Zum Beispiel, wie einfach es für sie ist, in das rhythmische Muster der Aufführung einzusteigen. Einige Choreografen bemerken, dass das Lied, das von zukünftigen Braut und Bräutigam ausgewählt wird, extrem schwierig sein kann, den Tanz aufzuführen. Dies gilt insbesondere für Melodien ohne Worte, bei denen es keine klaren Akzente gibt. – dann haben Braut und Bräutigam die Möglichkeit, den Übergang zum nächsten Teil des Tanzes zu überspringen. In diesem Fall wird empfohlen, das Lied durch das Lied zu ersetzen, in dem sich die Wörter befinden, oder eine Komposition mit ausgeprägten Übergängen zu wählen, um die Wahrnehmung zu erleichtern.

Die meisten jungen Paare bevorzugen wortlose Musik oder englische Lieder, aber viele russische Kompositionen passen auch perfekt und betonen die schöne Hochzeitsatmosphäre. Sehen Sie sich eine Auswahl populärer Stücke an, die bei Jungvermählten immer beliebter geworden sind und Titel für die Aufführung ihrer gemeinsamen Tanznummer auf der Veranstaltung ausgewählt haben:

  • Sara Brightman – Hijo de la Luna
  • Eros Ramazotti und Tina Turner – Cose della vita
  • Tony Braxton – Klebe mein Herz zusammen
  • Bestimmungsort – Vor allen
  • Florence und die Maschine – Lass mich niemals gehen
  • Diana Gurskaya – Mit dir sein

Ein Hochzeitstanz – Dies ist ein besonderer Moment des Veranstaltungsprogramms, auf den sich Braut und Bräutigam sowie alle Gäste des herrlichen Urlaubs freuen. Während der Tanznummer haben die Anwesenden die Möglichkeit, die Liebe der Partner zu sehen und die Tiefe der Gefühle der Helden des Anlasses besser zu spüren. Ein gut eingespielter und sorgfältig vorbereiteter Tanz lässt niemanden gleichgültig und bleibt eine wunderbare Erinnerung, die in Fotos und Videos festgehalten wird.