Kurzer Schleier

Inhalt



Der Schleier ist ein Symbol für mädchenhafte Reinheit und Jugend. Nach alten Volksbräuchen gilt sie als Zauber für die Braut, die ihr zukünftiges Familienleben in Harmonie, Glück, gegenseitiger Liebe und Wohlstand hält und auch vor dem bösen Blick schützt. Das moderne Mädchen ist nicht mehr so ​​tief in den alten Überzeugungen verstrickt und wählt nach ihrem Bild einen Hut für die Hochzeit. Ein kurzer Schleier hat einen besonderen Platz bei der Auswahl eines Hochzeitskleides für die zukünftige Frau gewonnen. In dieser Hinsicht gibt es eine große Auswahl unter den vorgeschlagenen Optionen, die sorgfältig geprüft werden sollten.

Die Haupttypen der kurzen Schleier - Foto

Nach den neuesten Modetrends kann der Kopfschmuck der Braut sowohl sehr kurz sein, da er durch einen lakonischen Schleier begrenzt ist, als auch durch einen Schleier, dessen Länge bis zum Ellbogen des Mädchens reicht. Es hängt alles vom Stil des Hochzeitskleides und den Vorlieben der zukünftigen Frau ab. Verschiedene kurze Schleier sind so vielfältig, dass selbst die pingeligste Braut die richtige Option für ein Hochzeitsattribut wählt.

Unterschiedliche Längen von abgeschnittenen Schleier für Bräute

Angesichts der großen Auswahl an Hochzeitsaccessoires können Sie sowohl einen einschichtigen durchscheinenden als auch einen mehrschichtigen, flauschigen Schleier wählen. Es gibt auch viele interessante Frisuren, dank derer Sie die großartige Gelegenheit haben, selbst den ungewöhnlichsten Schleier schön zu schlagen. Es sind jedoch Regeln zu beachten:

  • Der kurze Hut der Braut ist nicht für alle Mädchen geeignet. Wenn Sie nicht der Besitzer einer Miniaturfigur mit zerbrechlichen Formen sind, ist es besser, eine solche Schleieroption abzulehnen.
  • Wählen Sie ein Kleid mit offenem Oberteil, das Ihre Schultern schön betont, damit der gesamte Look harmonisch wirkt.
  • Für einen kurzen Schleier gilt ein ideales Outfit als Hochzeitskleid im Stil der 60-70er Jahre, das einen vollen Rock bis zu den Knien hat.

Retro-Look mit einem kurzen Brautkopfschmuck
  • Vermeiden Sie es, einen kurzen Kopfschmuck mit einem fließenden Brautkleid mit Silhouette zu kombinieren. Es sieht unangenehm aus.

Einzelne Schicht

Ein Schleier aus einer Schicht hochwertigem dickem Chiffon oder exquisiter französischer Spitze sieht auf dem Kopf der Braut unglaublich schön aus. Sie enthüllt das sanfte Bild des Mädchens vollständig und ergänzt ihn mit kaum wahrnehmbaren mysteriösen Noten. Dieser Hochzeitsschleier ist an den Haaren befestigt, die in einem Brötchen in der Mitte der Frisur gesammelt sind, oder haftet mit Haarnadeln an der Unterseite des Kopfes. Das Bild eines Mädchens, das in einem solchen Schleier heiratet, ist Einfachheit und Eleganz, daher passt dieses Attribut gut zu einem klassischen Hochzeitskleid mit einer bescheidenen, üppigen Silhouette.

Einschichtiger, kurz geschnittener Brautschleier

Doppelschicht

Wenn Sie eine Frisur für Ihre eigene Hochzeit in Form von lockeren Wundlocken wählen, ist ein zweilagiger Schleier für Sie geeignet. Sie wird ihrer großartigen Form zusätzliches Volumen verleihen. Diese Option gilt als universeller Klassiker, der zu jedem Kleidungsstil passt. Sie müssen sich nicht einmal um den Pomp der Hochzeitskleidung sorgen. Befestigen Sie einfach einen zweistufigen, bestickten Spitzentüll mit einem großen Netz auf Ihrem Haar - und Sie werden die charmanteste Braut in Ihrem eigenen Urlaub sein.

Zweischichtiger, abgeschnittener Schleier

Laminierter Puffschleier

Jetzt auf dem Höhepunkt seiner Popularität, ein prächtiger mehrschichtiger Schleier. Dies ist ein universelles Modell, das aus mehreren Schichten feinsten Gewebes (Tüll, Nylon) besteht. Die erste Schicht fällt in der Regel auf das Gesicht der Braut und hat eine kurze Länge bis zum Kinn, und die anderen beiden erreichen die Schulterblätter oder den Ellbogen des Mädchens. Bei dieser Option ist es wichtig, das sanfte Bild der Braut nicht zu überladen. Wählen Sie daher das prägnanteste Modell ohne unterschiedliche Dekorationen, Strasssteine ​​und gefüllte Spitzen. Halten Sie sich bei der Frisur auch an die aristokratische Einfachheit und sammeln Sie die Haare in einem glatten Brötchen oder einem klassischen Waschbecken.

Üppiges Brauthochzeitsattribut

Schleier

Der Schleier ist eines der mysteriösen und sexuellen Details des weiblichen Bildes. Wenn das Thema Ihrer Hochzeit Retro-Stil ist, dann ist ein Schleier mit einem kleinen Hut am besten für das Hochzeitskleid der Braut geeignet. Für eine klassische Hochzeit ist eine solche Schleieroption je nach Kleidungsstil ebenfalls geeignet. Befolgen Sie auch bestimmte Regeln in der Frisur. Da der Schleier so nah wie möglich am Kopf liegt, sollte das Styling in einer streng klassischen Version erfolgen (Babette, im Tiffany-Stil, französisches Waschbecken usw.). Und um sich für eine schöne Frisur unter einem Schleier zu entscheiden, schauen Sie sich das Video an:

Wie man einen kurzen Schleier für einen Kleidungsstil wählt?

Ein Schleier wird in der Regel gleichzeitig mit dem Anpassen eines Kleides oder nach dem Kauf eines Hochzeitskleides ausgewählt, aber nicht umgekehrt. Dies liegt an der Tatsache, dass dieses Accessoire eines Hochzeitsbildes nur Akzente ergänzen und hervorheben und nicht alle Aufmerksamkeit auf sich ziehen sollte. In dieser Hinsicht gibt es viele wichtige Nuancen, die berücksichtigt werden müssen, zum Beispiel:

  1. Den richtigen Akzent für einen Hochzeitsschleier wählen. Wenn das Kleid eine reichhaltige Stickerei aus Spitze und Strass hat, sollte der Schleier transparenter und prägnanter sein. Und umgekehrt, wenn das Kleid strenge Linien ohne besondere Verzierungen aufweist, kann das Kopfstück kleine helle Details aufweisen (Strasssteine, Blumen, Spitzen usw.).
  2. Passen Sie bei der Auswahl der Schleier das Farbschema des Kleides an. Alles sollte im Ton sein, dh zu einer Farbe passen.
    Kurzer Hochzeitsschleier passend zur Farbe des Kleides
  3. Stoffschleier. Der Kopfschmuck der Braut kann aus Tüll, dünner Spitze, Nylon usw. unterschiedlicher Dichte bestehen. Die Hauptbedingung ist, dem allgemeinen Bild zu entsprechen: Ein starres, dichtes Netz erzeugt ein prächtiges und pompöses Bild, es passt zu demselben prächtigen Kleid. Eine weitere Option für den Kopfschmuck der Braut ist ein sanft fließender Tüll, der laut Abbildung unter einem Spitzenkleid auf dem Boden getragen werden sollte.

Optionen für Kurzschleier Hochzeitsfrisuren

Frisur ist ein wichtiges Merkmal des makellosen Bildes der Braut. Moderne Möglichkeiten der Stylisten bieten eine Vielzahl von Hochzeitsstilen für jeden Geschmack. Wählen Sie es nicht nur nach Ihren eigenen Vorlieben, sondern folgen Sie auch der gewählten Option eines Kopfschmuckes. Bitten Sie einen Stylisten um Hilfe, der Sie über die perfekte Frisur gemäß dem Bild Ihrer Hochzeitskleidung berät. Schauen Sie sich einige der folgenden Tipps an, die Ihnen in dieser Angelegenheit sicherlich nützlich sein werden:

Kurze Frisur Hochzeitsfrisuren
  1. Ein kurzes Hochzeitskleid auf dem Kopf kann auf jeder Ebene der Frisur verstärkt werden, so dass es das Haar nicht zusätzlich belastet und langsam nach unten rutscht.
  2. Sie können sich eine hohe Frisur auf der Krone leisten, zum Beispiel im Tiffany-Stil, indem Sie sie mit einer kleinen Schleife in der Mitte dekorieren. Und hinten befestigen Sie den Schleier mit einer Haarnadel oder Haarnadel in einem großen Netz.
  3. Wenn Sie einen kurzen Haarschnitt haben, machen Sie ein flauschiges Styling und befestigen Sie einen mehrschichtigen Schleier von geringer Länge.

So befestigen Sie einen kurzen Schleier mit Ihren eigenen Händen?

Das Reparieren eines Hochzeitskopfschmuckes ist der letzte Schritt bei der Erstellung einer Frisur und eines Bildes der Braut als Ganzes. Besorgen Sie sich im Voraus eine große Anzahl von Haarnadeln, Haarnadeln und Jakobsmuscheln, damit dieser Prozess so effizient wie möglich verläuft und ein zuverlässiges Ergebnis liefert. Dies nimmt in der Regel nicht viel Zeit in Anspruch, so dass es im letzten Moment als letzter Schliff verbleibt. Schauen Sie sich das Foto unten für einen einfachen Schleierbefestigungsprozess an..

Den Schleier an der Frisur befestigen

Einige Hüte der Braut sind mit einem speziellen Kamm ausgestattet, wodurch es viel einfacher ist, sie an jeder Frisur zu befestigen. Dieses Detail ist jedoch nicht bei allen Modellen vorhanden, sodass Sie es jederzeit durch Nähen mit Ihren eigenen Händen hinzufügen können. Sie werden überzeugt sein, dass dies überhaupt nicht schwierig ist, wenn Sie sich das Foto unten mit einer visuellen Beschreibung der Herstellung eines Schleiers mit einem Kamm ansehen.

Wie man einen Schleier mit eigenen Händen anbringt

Das ideale Bild der Braut ist eines, in dem sie sich hundertprozentig fühlt. Und es spielt keine Rolle, ein kurzer Schleier oder eine einfache Abendfrisur. Dieser Tag verdient es, perfekt auszusehen. Wählen Sie daher schicke Outfits aus, probieren Sie verschiedene Bilder selbst aus, und am Ende wird sich herausstellen, dass Sie nur dieses auswählen. Hören Sie sich alle Tipps an, die Ihnen bei der Auswahl des richtigen Hochzeitskleides, des passenden Schleiers und der schönen Frisur helfen..