Vollbusiges Hochzeitskleid

Inhalt



Eine Hochzeit ist ein besonders wichtiges Ereignis im Leben jeder jungen Frau. Wie wählt man den Kleidungsstil, um eine unwiderstehliche Braut Ihrer eigenen Feier zu sein? Nicht alle Mädchen haben eine perfekte Figur. Aber was ist, wenn die Natur eine zu große Brust gibt? Die prächtigen Formen des weiblichen Körpers gelten als Würde einer Frau, jede Sekunde träumt von einer schönen hohen Brust. Betrachten Sie die geeigneten Stile von Brautkleidern für Frauen mit einer großen Brust. Schließlich sollte die Braut unwiderstehlich sein und sich unter der Kontrolle der Gäste sicher fühlen.

Brautoutfit für eine vollbusige Dame

Tipps zur Auswahl von Kleidern für große Brüste

Besitzer prächtiger Formen haben oft gewisse Schwierigkeiten bei der Auswahl einer Hochzeitskleidung. Unter all der Pracht, die im Hochzeitssalon präsentiert wird, sind Mädchen oft verloren, ohne zu wissen, welches Kleid zu ihnen passt. Ein Stylist hilft Ihnen bei der Auswahl eines Kleides sowie unsere Tipps und Ratschläge zur Auswahl eines Kleides für Frauen, um die Silhouette schön hervorzuheben.

Korsett Hochzeitskleid
  1. Ein Korsett kann eine luxuriöse Büste betonen und ihr die gewünschte schöne Form geben. Daher sind Korsettmodelle von Brautkleidern für Besitzer luxuriöser Brüste geeignet. Wählen Sie den Stil des Kleides mit breiten Trägern oder kleinen Ärmeln, damit Sie in Ihrem Outfit wie eine echte Prinzessin aussehen.
  2. Der V-Ausschnitt des Oberteils sollte nicht mit Strasssteinen, Pailletten, Perlen und anderem Schmuck überladen werden. Ein wunderschöner Ausschnitt oder Ausschnitt ohne Gurte reduziert die Brust optisch. Wählen Sie ein Brautkleid im Kaskadenstil.
  3. Der Empire-Stil passt nicht zu Ihnen, da die beeindruckende Größe der Büste noch größer wirkt.
  4. Ein Modell mit offenem Ausschnitt und Schultern, dünnen Ärmeln am Unterarm ist eine großartige Variante für Mädchen mit «birnenförmig» eine Art Figur mit jeder Brustgröße. Ausschnittform «ein Herz» betont schön die Brust, verlängert optisch den Hals.
  5. Besitzer luxuriöser Brüste haben einen Ausschnitt «Boot», die horizontal entlang der Schlüsselbeinlinie verläuft. Ein solcher Ausschnitt öffnet die Schultern um einige Zentimeter, aber Mädchen mit einer breiten Brust sollten den Stil besser ändern.
  6. Ein breiter Schultergurt durch den Hals reduziert optisch eine große Brust und verleiht ihr eine schöne Form. Der Stil dieses Kleides mit offenen Schultern, oft mit dem Rücken. Der Gurt ist am Hals gebunden oder befestigt. Geeignet für große Mädchen mit einer schönen Figur und einer großen Büste.
  7. Ein Modell mit einem horizontalen breiten Streifen unter der Brust, der der Frau Harmonie und Wachstum verleiht, hat sich bewährt. Daher empfohlen für kurze Bräute mit luxuriösen Brüsten und breiten Schultern.
  8. Der breite Rock des Kleides hilft dabei, die Proportionen zwischen der großen Brust und den Hüften optisch auszurichten. Aber wenn Sie ein Hochzeitskleid wählen, übertreiben Sie es nicht mit stoffstützenden Reifen: Sie sollten nicht breit sein.

Farbe und Stoff

Moderne Modelle von Brautkleidern bieten neue Überraschungen - Interpretation von Farben und Schattierungen für eine Hochzeitsfeier. Die schillernde weiße Farbe verliert insbesondere bei einer Hochzeitsfeier nicht ihre Führungsposition im Farbschema. Daher fühlen sich auch vollbusige Schönheiten wie wahre Königinnen des Urlaubs und verkörpern Zärtlichkeit, Sanftmut und Unschuld in einem weißen Trachtenkleid.

Traditionelle Farbe für Hochzeitskleidung

Trotzdem betrachten sie stilvolle Farben moderner Brautkleider: Elfenbein, Beige, Hellrosa, Hellviolett, Gold. Einige außergewöhnliche Persönlichkeiten ziehen ein helles Outfit an, zum Beispiel ein rotes Outfit oder eine Kombination, die aus mehreren ähnlichen Tönen oder Kontrasttönen besteht. Vergessen Sie bei der Auswahl eines Kleides nach Farbe nicht, es mit dem Farbtyp Ihrer Haut, Ihrer Haare und den Merkmalen Ihres Körpers zu korrelieren. Hellhäutige Blondinen sehen sich weißen, rosa, bläulich gefärbten, dunkelhäutigen Brünetten gegenüber - rot, goldfarben, braunhaarig - beige.

Vintage Stil Brautkleid

Von besonderer Beliebtheit sind Kleider von außergewöhnlichem Stil. Wenn Sie sich für ein Outfit im Vintage-Stil entscheiden, fühlen Sie sich wie eine Königin vergangener Tage. Ethnisch-slawische Motive geben Ihnen einen besonderen Reiz. Wenn Sie die Kleidung der östlichen Geishas anziehen möchten, dann verkörpern Sie in einer Tunika die östliche Göttin. Vollbrüstige Mädchen sollten sich für ein Kleid mit einem einfachen Oberteil ohne Strass und Schmuck entscheiden. Der Saum des Hochzeitskleides kann mit Gold- oder Silberfaden, kleinen Strasssteinen bemalt werden.

Oft sind Mädchen mit einer luxuriösen Büste dicht und haben keine Figur. Wenn Sie den Ton des Kleides wählen, müssen Sie daran denken, dass helle Farbtöne optisch zunehmen und dunkle Farbtöne die Figur schlank machen. Daher ist eine außergewöhnliche Option durchaus geeignet: Die Oberseite des Kleides bis zur Taille ist kontrastreicher (dunkler) als der untere Teil. Diese Kombination von Farbtönen gleicht die nicht standardmäßigen Proportionen der Figur optisch aus.

Die Wahl des Stoffes für ein Hochzeitskleid

Bei der Auswahl eines Outfits sollten Sie immer auf den Stoff des Produkts achten. Für vollbusige junge Damen ist entweder dünnes, fließendes Material oder ein dichter Stoff geeignet, der die Figur optisch charmant und schlank macht. Stretching-Stoffe werden Mädchen mit großen Brüsten und einer vollen Figur nicht befriedigen, da alle Mängel der Silhouette auffallen werden.

Bei der Auswahl eines Hochzeitskleidungsmodells ist der Stoff ein entscheidender Faktor. Besonderes Augenmerk sollte auf das Material an Mieder und Korsett gelegt werden. Der Stoff sollte leicht, einfach und leicht geschichtet sein. Nur solch dünnes Material gibt Ihnen Anmut und lenkt von den Fehlern der Figur ab. Vermeiden Sie bei der Auswahl eines Kleides massive Stickereien am Oberteil sowie zahlreiche Schmuckstücke. Konzentrieren Sie sich auf den Saum des Outfits. Es sollte sich durch Helligkeit, besondere Ausdruckskraft und Lautstärke auszeichnen..

Outfitlänge

Die Länge des Outfits spielt auch eine besondere Rolle bei der Auswahl für die Braut. Es berücksichtigt den Stil der bevorstehenden Hochzeit. Wenn Sie lieber Gäste bei einer offiziellen Galaveranstaltung empfangen möchten, muss die Länge des Kleides den festgelegten Standards entsprechen. Dies ist ein langes Hochzeitskleid auf dem Boden, oft mit einem Zug. In solch einer Robe bist du eine echte Göttin. Wenn die Hochzeit die Merkmale einer freundlichen Party annimmt, haben Sie das Recht, ein Kleid mit einer Rocklänge über den Knien oder drei Vierteln zu tragen. Das kurze Kleid wird nicht von Freunden verurteilt, es wird Spaß machen und sich wohlfühlen.

Kurzes Kleid für eine Hochzeitsfeier

Welcher Kleidungsstil eignet sich für große Brüste??

Für Frauen mit prächtigen Brüsten ist es schwierig, einen geeigneten Stil für ein Hochzeitskleid zu wählen. Schließlich möchte ich mein Bestes geben, die begeisterten Blicke der Gäste und des Bräutigams akzeptieren, an meinem eigenen Hochzeitsball flattern wie ein strahlender Schmetterling. Unter einer großen Auswahl verschiedener Modelle ist es schwierig, eine Wahl zu treffen. Manchmal dauert es lange, bis die Braut das perfekte Gewand aufnimmt. Betrachten Sie unten die Optionen für Brautkleider, auf die Mädchen mit luxuriösen Brüsten achten sollten.

Vollbusiger Outfit-Stil

Ärmelloser Rundhalsausschnitt

Verstecken Sie die Größe der Brust, das heißt, optisch unter dem Kleid wirklich in einem Hochzeitskleid mit halbkreisförmigem Ausschnitt zu reduzieren. Ein solcher Stil wird der Braut nicht trotzig erscheinen. Wenn die Schultern schön konturiert sind und die Hände der Frau nicht zu eng sind, ist es gut, ein Kleid ohne Ärmel zu wählen. Eine ideale Option für vollbusige Schönheiten - ein elegantes Modell mit einem Einsatz von Guipure oder Spitze auf der Brust.

Rundhalsmodell

V-Ausschnitt

Haben Sie sich für einen V-Ausschnitt entschieden? Dieses Modell der Hochzeitskleidung ist für kleine Bräute geeignet, die optisch Zentimeter Wachstum verleihen und einen schönen Hals und eine schöne Brust zeigen. Der Stil verschleiert gut eine große Büste, verlängert die Taille, gibt der Figur des Mädchens Perfektion. Je nach Schnitttiefe fasziniert ein solches Modell entweder mit einer luxuriösen Brust mit tiefem Schnitt oder reduziert die Brust mit einem kleinen Ausschnitt optisch. Breite Träger und ein anmutiger kurzer Schleier sowie ein Hut mit einer Blume ergänzen den Look.

Mieder mit V-Ausschnitt

An breiten Trägern

Luxuriöse Brüste sind der Traum vieler Mädchen. Besitzer prächtiger Formen sollten bei der Auswahl eines Hochzeitskleides berücksichtigen, dass die Brust schön fixiert sein sollte. Ein tiefer Ausschnitt wird hier nicht funktionieren, da es dem Mädchen zum Beispiel peinlich sein wird, am Altar in der Kirche zu sein. Wählen Sie für eine gute Brustunterstützung ein Modell mit breiten Trägern. Diese Art der Hochzeitskleidung sieht immer originell aus und korrigiert die Figur optisch, insbesondere bei Mädchen mit breiten Unterarmen.

Kleid mit breiten Trägern

Etuikleid

Ein Etuikleid für flauschige junge Damen ist eine ideale Option. Dieser Stil wird die Figurenfehler in Problembereichen vollständig verbergen. Das Modell des Outfits sollte nicht passen, aber gut zur Figur passen. Wählen Sie die Länge des Produkts ist nicht zu kurz, etwas unterhalb der Knie. Eine weitere Win-Win-Variante ist ein Kleid mit einem durchgehenden Verschluss an der Vorderseite des Oberteils (dünner Reißverschluss oder viele kleine Knöpfe hintereinander). Dieses Outfit betont perfekt Ihre Silhouette.

Hochzeitskleid

Welche Kleidermodelle soll ich ablehnen??

Bei der Auswahl eines Hochzeitskleides im Salon sollten Sie nicht auf die folgenden Stile achten: Modelle von Bustier- und Empire-Stilen. Für Mädchen mit einer großen Büste ist ein Empire-Stil selbst für die Anpassung nicht akzeptabel. Dies ist nicht ihr Stil. Das Kleid im Bustier-Stil wird auch die Problembereiche der Figur nicht verbergen und außerdem die Brust noch mehr hervorheben. Daher passen diese beiden Stile kategorisch nicht zu den vollbusigen Vertretern der weiblichen Hälfte der Bevölkerung. Vergessen Sie auch Handschuhe und lange Ärmel - das ist nicht Ihr Typ.

Hochzeitsoutfit im Empire-Stil

Brautkleider für eine große Büste - Foto

Die Braut sollte immer perfekt aussehen, egal was sie ist: groß oder klein, dünn oder voll, mit kleinen Brüsten oder mit weiblicher Würde von beeindruckender Größe. Bei der Auswahl eines Hochzeitskleides helfen daher nicht nur die oben aufgeführten Tipps und Empfehlungen, sondern auch schöne Fotos. Wenn Sie das richtige Kleid für sich auswählen, erscheinen Sie vor den Gästen und der verengten, zerbrechlichen, zarten und romantischen Braut.

Luxuriöse Brust Brautjungfernkleider