Denim Brautkleid

Inhalt



Ein schneeweißes Kleid, ein langer Schleier, eine schöne Frisur - das ist das traditionelle Bild der Braut. Aber jedes Jahr sind Mädchen zunehmend bereit, Stereotypen zu brechen. Vor einigen Jahren waren Kleider für die Hochzeit in roter, schwarzer oder lila Farbe verwirrend und verurteilten die Aussicht. Jetzt werden Sie niemanden überraschen, obwohl einige diese Moral nicht teilen. Denim Brautkleid ist ein neuer Modetrend. Eine solche Robe sieht je nach Modell extravagant, elegant und immer originell aus. Eine solche Kleidung eignet sich besonders für eine thematische Veranstaltung..

Wer würde zu einem Jeans-Hochzeitskleid passen?

Ein einzigartiges Jeanskleid bei einer Hochzeit ist eine Seltenheit. Viele glauben, dass diese Dekoration für ein so wichtiges, grandioses Ereignis nicht geeignet ist. Jeder ist es gewohnt, die Arbeit von Designern, ungewöhnliche Kleidungsstile auf Modellen des Laufstegs, in Magazinen zu beobachten. Aber nur wenige Menschen sind bereit, sie für einen solchen Urlaub im Leben einzusetzen. Aber solche Kleider sind selbstbewusst in die Hochzeitsmode eingetreten und haben bereits die Herzen ihrer ersten Fans erobert.

Hochzeitsdekorationen im Denim-Stil werden normalerweise gewählt:

  • Mädchen, die originell aussehen wollen und nicht den klassischen Stereotypen gehorchen wollen.
  • Bräute für einen thematischen Urlaub. Es kann eine Jugendhochzeit im freien Stil sein, eine Jeansfeier.
  • Diejenigen, die die schicke Dekoration dieser Art einfach nur mochten.

Hochzeitskleidung im Denim-Stil

Haben Sie keine Angst davor, dass schräge Augen Reden verurteilen, die bei der Auswahl einer solchen Originaldekoration nicht vermieden werden können. Selbst Verwandte, Angehörige, die bei der Feier anwesend sind, verstehen Ihre Wahl möglicherweise nicht und schätzen sie nicht. Aber es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass dies Ihr Tag, Ihr Urlaub ist und vor allem, dass Sie das Outfit mögen und der Bräutigam diese Ansichten teilt. Und Kinder, die sich Ihr Hochzeitsalbum ansehen, werden sich freuen zu sehen, wie stilvoll Mama die Feier angesehen hat.

Modelle von Denim Brautkleidern

Obwohl die Mode für Jeans-Brautkleider immer noch nicht sehr beliebt ist, gibt es viele Modelle dieser Dekorationen. Jedes Mädchen kann, je nach Hautfarbe, den perfekten Stil für sich finden. Die Outfits können mit Stickereien verziert werden, die mit Perlen oder Pailletten, Spitze, Satinbändern oder Rüschen genäht sind. Um sich endgültig für ein Modell zu entscheiden, müssen Sie mehrere Optionen ausprobieren und die auswählen, die perfekt zur Figur passt und sie mag.

Modelle von Jeans für die Braut

Ein Kleid mit einem Jeanskorsett sieht wunderschön aus. Gleichzeitig kann der Rock aus demselben Material oder leichtem, fließendem Stoff genäht werden. Off-Shoulder-Styles sind beliebt, aber bei schlechtem Wetter müssen Sie sich um den Bolero kümmern. Bei einigen Modellen ist ein Umhang ein wesentliches Element, das den Look vervollständigt..

Mit Spitze

Das Kleid besteht aus hellem oder weißem Denim und ist mit Spitze verziert. Die Verwendung eines solchen Dekors macht das Outfit zarter, eleganter und festlicher. Spitze kann am Korsett angebracht werden, die Kanten umrahmen oder in einem Kreis an die obere Schicht des Rocks genäht werden. Durchbrochene Elemente, Einsätze können im Ton des Hauptgewebes oder in kontrastierenden Farben gehalten sein, was der Hochzeitskleidung mehr Raffinesse und Einzigartigkeit verleiht.

Denim Lace Brautkleid

Mit Rüschen oder Rüschen verziert

Ein Jeanskleid für eine Hochzeit mit Rüschen oder Rüschen sieht festlich aus. Um diese Elemente zu erstellen, wird in den meisten Fällen ein Stoff mit einer anderen Farbe und Textur verwendet. Eine schöne und stilvolle Kombination aus Denim und Satin. In diesem Outfit sieht das Mädchen entzückend und ernst aus. Die Rüschen können aus dem Grundmaterial oder beispielsweise Organza genäht werden. Sie werden normalerweise entlang der Unterkante des Rocks und der Ärmel genäht.

Denim Brautkleidung mit Rüschen und Rüschen

Asymmetrisch mit einer Schleife

Der Modetrend der letzten Saisons sind asymmetrische Formen in der Kleidung. Brautkleider sind keine Ausnahme. Das Jeansgewand der Braut mit einem kurzen Rock vorne und einem langen Zug hinten sieht wunderschön aus. Dieses Modell hat klare Vorteile. In einem solchen Kleid ist es bequem zu tanzen, in ein Auto zu steigen und schöne Hochzeitsschuhe zu tragen. Dieser Stil ist perfekt, wenn das Fahrrad als Hochzeitsfahrzeug gewählt wird.

Jeans Kleidung für die Braut mit einem Zug

Jeanskleid mit Kontraststickerei

Kontraststickerei auf einem Hochzeitskleid aus Denim sieht ungewöhnlich aus. Diese Version des Dekors verleiht der Dekoration einen besonderen Chic, Extravaganz. Eine interessante Kombination aus weißer Stickerei und dunkler Jeans. Eine weitere Option ist ebenfalls möglich - helles Denim und dunkles Dekor. Als gestickte Elemente können Blumen, Locken, abstrakte Muster sein. Ein solches Dekor lässt sich perfekt mit anderen Elementen kombinieren, beispielsweise mit Rüschen.

Denim Braut Outfit mit Stickerei

Mit Perlen oder Strass bestickt

Das Kleid mit Strasssteinen, die mit Perlen bestickt sind, sieht wunderschön und brillant aus. Es schien so kleine Details, und bei der Gestaltung von Hochzeitskleidern spielen eine bedeutende Rolle. Schon auf den ersten Blick verwandeln sich einfache Jeanskleider mit glänzenden Accessoires, sehen festlich aus und eignen sich perfekt für ein so wichtiges, grandioses Ereignis.

Wie man Schuhe und Accessoires für ein Jeanskleid auswählt

Ein außergewöhnliches Jeanskleid für eine Hochzeit erfordert die Verfügbarkeit geeigneter Accessoires. Um ein ideales, vollständiges Bild zu erstellen, müssen Sie die folgenden Attribute berücksichtigen:

  • Schuhwerk. Es können weiße Standardschuhe, Ledersandalen oder Originalschuhe mit Jeans sein. Das Modell kann unterschiedlich sein, es ist jedoch vorzuziehen, mit einem hohen Absatz oder einer Plattform zu wählen.

Denim Hochzeitsschuhe für die Braut
  • Bolero. Selbst klassische Kleider sehen viel interessanter aus, wenn Sie sie mit einem Jeanskap oder einer kurzen Jacke kombinieren.

Denim Hochzeit Bolero für die Braut
  • Unterarmtasche. Idealerweise ist dies eine kleine Tasche aus dem gleichen Material wie das Hauptoutfit. Optional können Sie es selbst machen. Sehen Sie sich ein Video mit einem Beispiel für die Erstellung einer Do-it-yourself-Kupplung an:
  • Für den Brautstrauß ist es besser, künstliche Jeans oder frische Blumen mit Jeansdekor zu wählen.

Brautstrauß für eine Jeanshochzeit
  • Handschuhe und ein Regenschirm passen in Weiß zu dem Schmuck, mit dem das Kleid dekoriert wird.

Fotos von Denim Brautkleidern 2016

Bei der Auswahl der Brautkleider stöbern Mädchen in mehr als einem Dutzend Katalogen und Magazinen auf der Suche nach dem Perfekten. Ein erheblicher Teil der Zeit wird für Einkäufe oder Näherinnen zum Anpassen aufgewendet. Aber diese Art von Kleidung für die Braut zu finden, ist nicht so einfach. Es ist nicht in jedem Salon. Und obwohl es als sehr modisch gilt, wird es in vielen Katalogen nur am Rande erwähnt. Um eine Auswahl zu treffen, empfehlen wir Ihnen, sich eine Auswahl an modischen Brautkleidern für die Saison 2016 anzusehen.

Denim Brautkleider 2016